Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 17. Dezember 2018

Scroll to top

Top

Zweite einziges aktives DSC-Team am Wochenende

04.10.2018

Zweite einziges aktives DSC-Team am Wochenende

Die 2. Mannschaft ist am kommenden Wochenende das einzige aktive DSC-Team. Alle anderen Teams, ob Senioren- oder Nachwuchsbereich haben spielfrei. Für die Sportclub-Reserve steht am Sonntag das siebente Punktspiel der Stadtliga A an. Gegen die zweite Mannschaft des SV Helios 24 Dresden möchte die Zweite die ersten Saisonpunkte einfahren.

Nach dem verlorenen Spiel in der vergangenen Woche trat DSC-Trainer René Ettling von seinem Amt zurück. Bis ein neuer Trainer präsentiert wird, übernimmt Kapitän Egbert Exner die Aufgabe als Interimstrainer.

Nach dem verlorenen Auftaktspiel bei der SG Weixdorf II, startete Helios mit zwei Siegen gegen Radebeul und die Sportfreunde Nord in die Saison. In der Folge musste der Aufsteiger aus der Stadtliga B aber drei Niederlagen hinnehmen. Gegen Wacker Leuben (2:3), SG Dölzschen (1:3) und SSV Turbine (1:5) gab es keine Punkte für die Truppe von der Liebstädter Straße.

Auf dem Rasenplatz an der Liebstädter Straße wird die Partie am Sonntag bereits um 8:45 Uhr angepfiffen. Im Anschluss trifft die 1. Mannschaft des SV Helios in der Stadtoberliga auf den SV Eintracht Dobritz (11 Uhr).

Die letzten beiden Duelle beider Teams stammen aus der Stadtliga B Saison 2015/16, der Aufstiegssaison der DSC-Zweiten. Daheim gewann Helios mit 4:1, im Rückspiel blieb der Sportclub auf eigenem Geläuf mit 2:1 der Sieger.

Lade...
Kontakt