Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 18. September 2020

Scroll to top

Top

Ü35: Rückblick und Vorschau

01.09.2020

Ü35: Rückblick und Vorschau

Nach der Neugründung der Alten Herren im Jahr 2018 und dem sofortigen Meistertitel in der 3. Stadtklasse landete die Mannschaft in der vergangenen abgebrochenen Saison nach wenig geglücktem Start am Ende auf dem 3. Tabellenplatz. Bei 17 Punkten aus 10 Spielen und 24:17 stellten die Schwarz-Roten die beste Abwehr der Liga.

Aus den ersten sechs Spielen holten die 98er nur drei Punkte, konnten jedoch die folgenden vier Partien gewinnen. Im Stadtpokal warteten die ligahöheren BSV Lockwitzgrund (1. Stadtklasse) und Post SV Dresden (Stadtliga). Beide Partien gingen dabei ins Elfmeterschießen. Während Lockwitzgrund mit 7:5 besiegt wurde, war nach spannendem Schießen beim 9:10 gegen die Post Endstation.

Nachdem es in der 2. Stadtklasse keine sportlichen Auf- und Absteiger gab, startet die 2. Stadtklasse diese Saison mit 11 Teams. Der FV Süd-West und der SV Dresden-Neustadt, die ihre Mannschaften während der Saison zurückgezogen hatten, sind nicht mehr dabei. Neu dazu gekommen ist der FV Hafen Dresden aus der 1. Stadtklasse.

Am Freitag letzte Woche bestritt die Ü35 das einzige Testspiel. Ohne gelernten Torhüter gab es gegen den SV Helios (Stadtliga) eine klare 1:6 Niederlage. Diese Woche starten mit der Qualifikationsrunde zum Stadtpokal die Pflichtspiele. Zu Gast im Ostragehege ist am Sonnabend um 8:45 Uhr der SC Freital aus der 1. Stadtklasse. Eine Woche später geht es mit dem Heimspiel gegen den FV Hafen Dresden in die Saison 2020/21.

Lade...
Kontakt