Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 18. April 2024

Scroll to top

Top

Support für die Nachwuchsarbeit: Crowdfunding läuft

16.06.2023

Support für die Nachwuchsarbeit: Crowdfunding läuft

Wir haben eine Spendenkampagne initiiert und wollen damit 10.000 Euro einsammeln, um die Bedingungen für unsere Nachwuchsarbeit auf ein neues Level zu heben. Das klingt erstmal nach viel Geld, doch in der Masse unserer Mitglieder, Fans und Unterstützer bekommen wir das bestimmt hin. Die Kampagne läuft nun gerade erst einmal einen halben Tag und schon haben wir deutlich über 2.000 Euro an Spenden generieren können. Klasse – DANKESCHÖN!

Hier geht’s zur Spendenkampagne bei GoFundMe

 

Warum und wofür?

Die Entwicklung der letzten Monate im Nachwuchsbereich des DSC ist rasant. Dies macht sich zum Beispiel in einem großen Zulauf an Kindern und Jugendlichen bemerkbar. Aber auch sportlich läuft es: Nach den Aufstiegen der A-, C2- und D4-Jugend kann nun auch noch unsere B-Jugend den Sprung in die Landesliga Sachsen schaffen. Die C-Jugend hat eine ebenso gute Saison gespielt und klopft bereits an der Landesliga-Tür an. Für die neue Saison wird es mit einer neugegründeten A2 (als Spielgemeinschaft) eine weitere Großfeldmannschaft geben. Auch im Männerbereich setzt sich dieser Trend fort, so dass gerade eine 3. Mannschaft gegründet wird.

Der DSC arbeitet gerade an vielen Stellen, um sich auch organisatorisch sowie in Bezug auf die Infrastruktur bestmöglich aufzustellen. Doch naturgemäß sind die Mittel hierfür begrenzt. Doch wir wollen nicht verharren, sondern mit Euch einen nächsten großen Sprung nach vorn machen.

Support für die Nachwuchsarbeit: Crowdfunding läuftSupport für die Nachwuchsarbeit: Crowdfunding läuftSupport für die Nachwuchsarbeit: Crowdfunding läuftSupport für die Nachwuchsarbeit: Crowdfunding läuftSupport für die Nachwuchsarbeit: Crowdfunding läuftSupport für die Nachwuchsarbeit: Crowdfunding läuft

 

350 Kinder und Jugendliche / 35 Trainer / 25 Teams / 1 Heimat für Kinder und Jugendliche

Beim Dresdner SC 1898 treiben über 350 Kinder und Jugendliche nicht nur Sport, sie haben eine Heimat. Sie werden zu guten Fußballern ausgebildet. Viel wichtiger aber: sie haben einen Ort, an dem sie sich wohlfühlen, an dem sie gern sind. Und das zwischen zwei und fünf Tagen in der Woche. Es ist ihr Platz – es ist ihr Verein! Hinzu kommen 35 Trainer, die dafür den perfekten Rahmen schaffen.

Wir haben eine Spendenkampagne initiiert, um den nächsten Schritt zu machen: Die Kampagne soll gleichermaßen den Fußballern etwas bieten und Dank sein: für ein weiterhin hohes Ausbildungsniveau im Verein wollen wir das Materiallager auffrischen. Wir brauchen 20 neue Minitore, 10 neue Ballsäcke, neue Stangen und Hütchen – all das, was ihr so vom Trainingsplatz kennt.

Und damit das alles eine Weile hält, soll das Materiallager mit Regalen neu eingerichtet werden – jedes Team hat seinen Platz für das eigene Material. Nichts ist schlimmer für den Trainer, als mit einem Plan zum Training zu kommen, und dann fehlen die Bälle.

Und zum Dank: Die Trainer leisten enorm viel Arbeit. Mit kühlem Kopf und brennender Leidenschaft. Mit ganz viel Herz und Fleiß. Wir möchten diese neu ausstatten: Mit einem Trainingsanzug, einer Regenjacke und je zwei Shirts. Das kostet bei 35 Trainern richtig viel Geld.

Wir wissen, dass die DSC-Familie groß ist. Ihr wisst, dass eure Kinder in guten Händen sind. Wir hoffen, dass wir das Ziel erreichen und so für Sportler, Trainer und den Verein etwas tun können! Wir brauchen euch!

Hier geht’s zur Spendenkampagne bei GoFundMe

Gespendet werden kann ganz einfach mittels PayPal, Google Pay, Klarna, GiroPay, Kredit- oder Debitkarte.

Die Kampagne wurde vom stellvertretenden Abteilungsleiter Fußball des DSC, Benjamin Kümmig, gestartet.

Support für die Nachwuchsarbeit: Crowdfunding läuft

Lade...
Kontakt