Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 21. Oktober 2019

Scroll to top

Top

Stadt-Duell bei Striesen am Sonnabend

18.09.2019

Stadt-Duell bei Striesen am Sonnabend

Beim Spiel der SG Dresden Striesen gegen den Dresdner SC kommt es am Sonnabend im Stadion Dresden-Ost (Bärensteiner Straße) zum Duell zwischen dem Tabellenzweiten und dem Vierten. Nach vier Spieltagen trennen beide Mannschaften zwei Punkte und zwei Tore.

Mit einem überraschenden 4:0 Sieg über den Staffelfavoriten FV Laubegast ist die Mannschaft des neuen Trainers Jens Frenzel in die Saison gestartet. Einem 2:1 Sieg beim SC Großröhrsdorf folgte beim 0:1 gegen den VfB Weißwasser die bisher einzige Saisonniederlage. Am vergangenen Wochenende wurde der bis dato verlustpunktfreie TSV Rotation Dresden mit 2:1 besiegt. Wobei der Siegtreffer nach zwei Platzverweisen für den TSV in doppelter Überzahl fiel.

Bisher zwei Treffer haben Maximilian Dietze und Oliver Hegewald erzielt. Im sächsischen Landespokal stehen die Striesener in der 3. Runde. Nach einem Freilos in der 1. Runde wurde in Runde 2 Landesligist Motor Wilsdruff mit 2:1 besiegt. In der vergangenen Saison holte die SG unter dem damaligen Trainer Thomas Benedix mit 56 Punkten den 2. Platz.

An die letzten Duelle gegen den Stadtrivalen hat der DSC keine guten Erinnerungen. Im Heinz-Steyer-Stadion setzten sich die Gäste klar mit 8:1 durch. Das Rückspiel zum Jahresauftakt 2018 sollte für den DSC der Start zur Aufholjagd im Kampf um den Klassenverbleib sein. Am Ende unterlagen die Schwarz-Roten trotz engagierter Leistung mit 0:2 und stiegen am Saisonende ab.

Lade...
Kontakt