Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 18. April 2024

Scroll to top

Top

Spiel gegen Oderwitz in Ebersbach

28.02.2024

Spiel gegen Oderwitz in Ebersbach

Am Wochenende geht es für den DSC zum dritten Auswärtsspiel im Jahr 2024. Zu Gast sind die Schwarz-Roten beim Tabellenvierten FSV Oderwitz 02. Gespielt wird am Samstag um 15 Uhr, aber nicht auf den bekannten Sportplätzen in Niederoderwitz oder Oberoderwitz. Spielort ist der Kunstrasen des Sportplatzes Ebersbach (OL) in Ebersbach-Neugersdorf.

Wie auch der DSC sind die Oderwitzer im Jahr 2024 in drei Spielen noch ungeschlagen. Ebenso wurden die beiden letzten Spiele 3:1 gewonnen, dazu gab es einen 6:3 Erfolg im Nachholspiel bei Zschachwitz.

Mit insgesamt 27 Punkten aus 16 Spielen stehen die Oderwitzer auf Platz 4 der Tabelle. Damit hat der FSV bereits vier Zähler Vorsprung zu Platz 5, der im Kampf um den Klassenerhalt steckt. Mit 47:36 Toren stellen die Oderwitzer den zweitbesten Angriff der Liga. Die Friedrichstädter stellen dagegen mit 25 Gegentoren die zweitbeste Defensive. Till Scholz führt mit 12 Treffern die Torjägerliste der Liga an.

Nur ein Testspiel bestritt die Mannschaft von Trainer Jirka Sisler in der Vorbereitung. Dabei wurde der Kreisoberligist SV Neueinbau mit 5:0 geschlagen. Im Nachholspiel beim FV Blau-Weiß Zschachwitz folgte ein 6:3 Erfolg. Zuletzt wurden der SV Post Germania Bautzen und der Radeberger SV mit 3:1 besiegt. Während gegen Bautzen Scholz doppelt traf, besiegt Dawid Wieckiewicz den RSV mit dreit Toren fast im Alleingang.

Im Hinspiel siegte der DSC mit 2:1 und holte damit seinen ersten Saisonsieg. Nach torloser 1. Halbzeit erzielte Till Scholz in der 63. Minute die Führung für die Gäste aus der Oberlausitz. Doch in der 81. Minute gelang Dzenan Hot der Ausgleich. Zwei Minuten vor dem Ende erzielte Pjer Lucic-Jozak den Siegtreffer.

Lade...
Kontakt