Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 19. November 2018

Scroll to top

Top

Pokal-Gegner steht fest: es geht nach Löbtau

21.10.2018

Pokal-Gegner steht fest: es geht nach Löbtau

Das Stadtpokal-Achtelfinale führt den DSC erneut zur Spielvereinigung Dresden-Löbtau. Die Löbtauer besiegten in der noch ausstehenden letzten Pokalpartie der 1. Hauptrunde am Sonntagnachmittag den FC Dresden aus der Stadtliga B mit 4:2 (1:1) nach Verlängerung.

Die Achtelfinal-Partie gegen den DSC wird dann in eineinhalb Wochen am 31.10., Reformationstag, mittwochs um 11 Uhr angestoßen. In der Liga gab es diese Partie auf der Sportanlage Malterstraße bereits. Der Sportclub gewann dabei knapp mit 1:0. Diesmal ist zumindest die Anstoßzeit fanfreundlicher, wurde doch in der Liga bereits um 8:45 Uhr angepfiffen.

An diesem Wochenende fanden bereits fünf der acht Achtelfinal-Begegnungen statt. Für das Viertelfinale haben sich dabei die Stadtoberligisten Hellerau-Klotzsche, SV Helios Dresden und Gebergrund Goppeln qualifiziert. Ergänzt wird das Feld durch die zweiten Mannschaften der SG Weixdorf sowie SG Dresden Striesen aus der Stadtliga A. Neben dem DSC-Spiel treffen am 31. Oktober auch noch Dölzschen und Loschwitz sowie Zschachwitz und der Post SV aufeinander.

In der Folge wird das Viertelfinale ausgelost, welches allerdings erst im neuen Jahr ausgespielt wird:

  • Viertelfinale: 16./17. März 2019
  • Halbfinale: 18. April 2019 (Gründonnerstag)
  • Finale: 18./19. Mai 2019
Lade...
Kontakt