Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 2. Oktober 2022

Scroll to top

Top

Oberligist Eilenburg kommt ins Ostragehege

31.08.2022

Oberligist Eilenburg kommt ins Ostragehege

In der 2. Runde des sächsischen Landespokals empfängt der DSC am Sonnabend (03.09.) den Oberligist FC Eilenburg im Ostragehege. Um 15 Uhr erfolgt der Anstoß auf Platz 6 im Ostragehege. Der Zugang befindet sich am Tor zwischen dem Kunstrasenplatz 12 und Platz 6.

In der vergangenen Saison spielten die Eilenburger in der Regionalliga Nordost, mussten als Tabellensechszehnter aber am Saisonende absteigen. Acht Siege und neun Unentschieden standen 21 Niederlagen gegenüber. Mit 41:79 Toren stellte der FC die zweitschlechteste Offensive der Liga. Adam Fiedler hatte elfmal getroffen.

Nach 4 Spieltagen in der Oberliga Nordost Süd ist die Mannschaft des neuen Trainers Sascha Prüfer noch ungeschlagen. Drei Siege und ein Unentschieden, sowie 11:6 Tore bedeuten Platz 2. Einem 1:0 gegen Wacker Nordhausen folgte ein Sieg bei Einheit Rudolstadt (5:3) und ein 3:1 Erfolg gegen Wernigerode. Am letzten Wochenende hieß es gegen Neugersdorf 2:2. Fiedler ist bisher wieder der beste Torschütze des FC und hat viermal getroffen.

In den Landespokal starten die Oberligisten erst in dieser Runde. Nachdem die Eilenburger in der Saison 2019/20 noch im Finale standen (1:2 gegen den CFC) war in den letzten beiden Jahren immer in Runde 3 Schluss. Letzte Saison folgte einem 4:2 Sieg im Elfmeterschießen bei Oberligist Neugersdorf das Aus bei Landesligist SSV Makranstädt. Im Elfmeterschießen unterlag der FC mit 5:4. Vor zwei Jahren war in der 3. Runde sogar gegen Stadtoberligist SG Weißig nach einem 2:3 in der regulären Spielzeit Schluss.

Zwischen dem DSC und Eilenburg gab es erst ein Aufeinandertreffen. Im Februar 2020 spielte der DSC in einem Vorbereitungsturnier gegen Eilenburg. Nach 45 Minuten Spielzeit stand es 1:1.

Hier findet Ihr Plakatvorlagen (DIN A3) bzw. Grafiken fürs Internet für die Bewerbung unserer Heimspiele:

Oberligist Eilenburg kommt ins Ostragehege

Lade...
Kontakt