Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 25. Juli 2024

Scroll to top

Top

Neu beim DSC: Stepan Andruszczyszyn

06.02.2024

Neu beim DSC: Stepan Andruszczyszyn

Mit Stepan Andruszczyszyn kommt ein Torhüter vom NFV Gelb-Weiß Görlitz 09 zum DSC. Der 29-Jährige wurde in Drozdowyczi in der Ukraine geboren und spielt seit 2015 in Deutschland Fußball.

Erste Station in Deutschland war für Andruszczyszyn der Heidenauer SV, zu dem er von LKS Orkan wechselte. Ein Jahr spielte der Ukrainer, der auch einen polnischen Pass besitzt mit den Heidenauern in der Landesliga. Es folgte der Wechsel in die Landesklasse zum FSV Neusalza-Spremberg und ein Jahr später zum LSV Neustadt/Spree. Mit dem LSV war der KFZ-Mechaniker und CNC-Maschinenbediener auch im Heinz-Steyer-Stadion zu Gast. Die Partie des 14. Spieltages endete 1:1.

In der Saison 2018 wechselte der Neuzugang zum NFV Gelb-Weiß Görlitz in die Kreisliga A und schaffte ein Jahr darauf den Aufstieg in die Oberlausitzliga. Acht Spiele bestritt er in der abgebrochenen Corona-Saison für die Görlitzer und wechselte anschließend zu Eintracht Niesky in die Landesklasse. 2021 ging es für den Torhüter zurück nach Görlitz in die Oberlausitzliga. In zweieinhalb Jahren kam Andruszczyszyn auf 40 Spiele im Kasten des NFV. Nun folgt der Wechsel zum DSC.

Der Torhüter zieht zurück nach Dresden und hat nach einem neuen Team gesucht und im DSC gefunden. Ihn hat überzeugt, „dass ich auf einem höheren Niveau spielen und meine Fähigkeiten weiterentwickeln kann.“

Herzlich Willkommen Stepan Andruszczyszyn!

Lade...
Kontakt