Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 18. Dezember 2018

Scroll to top

Top

Neu beim DSC: Jan Jakobi

01.12.2018

Neu beim DSC: Jan Jakobi

Gegen die SG Weißig hatte Jan Jakobi bereits seinen ersten Einsatz für den DSC und durfte 15 Minuten mitwirken. Der 18-Jährige ist für sein Maschinenbau-Studium an der TU nach Dresden gekommen und hat sich den 98ern angeschlossen.

Geboren wurde der zentrale Mittelfeldspieler in Forbach in Frankreich und begann seine Karriere bereits mit 4 Jahren beim FK 03 Pirmasens. Zwölf Jahre blieb der Neuzugang in Pirmasens und konnte dabei mehrere Meisterschaften und zwei Aufstiege feiern, spielte unter anderem auch in der Jugend-Regionalliga. Zudem durfte er zwei Jahre am Training des Stützpunktes Südwest teilnehmen. Anschließend spielte Jan Jakobi zwei Jahre in Frankreich.

Seinen Wechsel zum DSC beschriebt der Neue so: „Ich bin zum Dresdner SC gewechselt, weil ich unbedingt meine Leidenschaft weiterführen wollte und dies in bester Weise. Ich kannte mich zwar nicht in der Gegend aus, aber als ich dann das erste Mal einen Fuß aufs Gelände setzte, wusste ich, dass es dem entsprach was ich mir vorstellte. Die Professionalität und die gute Stimmung überzeugten mich sofort. Als ich dann erfahren habe, dass das Trainerteam an mir interessiert ist, war ich dementsprechend sehr glücklich.“

Wir wünschen Jan Jakobi viel Erfolg und vielleicht schon in dieser Saison die nächste Meisterfeier!

Lade...
Kontakt