Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 26. September 2020

Scroll to top

Top

Neu beim DSC: Alexander Nodewald

02.02.2020

Neu beim DSC: Alexander Nodewald

Vom SSV Besiegdas 03 Magdeburg kommt Alexander Nodewald zum DSC. Der 24-Jährige ist mit seiner Freundin, die in Dresden studiert, in die Landeshauptstadt Sachsens gezogen und hat sich aufgrund der wohnlichen Nähe den 98ern angeschlossen.

Seine Karriere begann der Verkäufer mit 7 Jahren beim SV Arminia Magdeburg und wechselte im Jahr 2010 zum SV Fortuna Magdeburg. Im Herrenbereich spielte der Neuzugang zwei Jahre für den MSV Börde Magdeburg und feierte mit der zweiten Mannschaft im Jahr 2016 den Stadtmeistertitel. Es folgte der Wechsel zum SSV Besiegdas in die Landesklasse (achte Liga). Mit seinem neuen Verein wurde der gebürtige Magdeburger 2018 Stadtpokalsieger und feierte ein Jahr später den Meistertitel in der Landesklasse Staffel 2. 20 Spiele bestritt Nodewald in der Erfolgssaison und erzielte 2 Tore.

Bereits seit einigen Wochen trainiert der Abwehrspieler beim DSC mit und trug beim Hallenturnier in Schkeuditz das erste Mal das schwarz-rote Trikot. Im Testspiel gegen Schkeuditz folgte der erste Einsatz auf dem Feld.

Lade...
Kontakt