Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 12. August 2022

Scroll to top

Top

Letztes Heimspiel gegen Sebnitz

15.06.2022

Letztes Heimspiel gegen Sebnitz

Am Wochenende findet der vorletzte Spieltag der Landesklasse Ost statt. Im zweiten der einzigen beiden Heimspiele im Jahr 2022 empfängt unser DSC den BSV 68 Sebnitz. Der Anstoß gegen den Tabellensechsten erfolgt am Samstag um 15 Uhr auf Rasenplatz 11 im Ostragehege.

26 Punkte holten die Sebnitzer aus den bisherigen 18 Spielen und damit vier Zähler mehr als der DSC, bei aber auch einem Spiel mehr. Mit 34:36 Toren hat die Mannschaft von Uwe Kuhl als einziges Team der oberen Tabellenhälfte ein negatives Torverhältnis. Bester Torschütze des BSV ist Michael Kunze mit 10 Treffern.

Nach einem guten Start in die Punktspiele im Jahr 2022 mit 3 Siegen (jeweils 2:1 gegen Rotation, Rammenau und Weixdorf) und 2 Unentschieden läuft es seit vier Spieltagen nicht mehr rund. Einer knappen Niederlage beim VfB Zittau (1:2) folgte ein 1:5 gegen Tabellenführer Oderwitz. Zuletzt wurden die Spiele beim SV Zeißig (1:2) und gegen den Königswarthaer SV (2:3) verloren.

Im Hinspiel setzten sich die Friedrichstädter mit 2:0 in Sebnitz durch. Alexander Nodewald per direkt verwandeltem Freistoß und Timo Hoffstadt per Foulelfmeter erzielten die beiden Tore. Fehlen wird den Sebnitzern Stürmer Gabor Zirkel, der gegen Zeißig bereits nach 26 Minuten die rote Karte gesehen hatte.

Lade...
Kontakt