Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 12. August 2022

Scroll to top

Top

Heimspiele für Zweite und Ü35

09.06.2022

Heimspiele für Zweite und Ü35

Der Saisonendspurt geht auch für die zweite Mannschaft und die Ü35 in die letzte Phase. Beide Teams haben ihre sportlichen Ziele bereits erreicht und können die letzten Spiele ohne Druck angehen. Die Zweite empfängt am Sonntag den feststehenden Absteiger SV Loschwitz, die Alten Herren haben den Dritten SG Weißig zu Gast.

Zweite: Dresdner SC II – SV Loschwitz

Die zweite Mannschaft hat als Aufsteiger ihr Ziel Klassenerhalt bereits erreicht, in den letzten beiden Spielen geht es nur noch darum, den 2. Platz in der Play-Down-Gruppe A vor der SG Weixdorf II zu verteidigen. Am Sonntag, 11 Uhr, ist dabei der SV Loschwitz zu Gast im Ostragehege.

Die Loschwitzer waren nur mit theoretischen Chancen auf den Klassenerhalt in die Play-Downs gestartet und standen nach dem 3. Spieltag der Runde als Absteiger fest. Alle vier bisherigen Spiele gingen bei einem Torverhältnis von 1:11 verloren.

Zum Auftakt in die Saison in der Stadtoberliga hatte die Zweite das Heimspiel gegen Loschwitz mit 0:2 verloren. Das Hinspiel der Play-Downs in Loschwitz hatte der DSC nach nervösem Spiel knapp mit 1:0 gewonnen. In der Nachspielzeit der 1. Halbzeit traf Jonas Buchmann per Foulelfmeter zum einzigen Tor des Tages.

Ü35: Dresdner SC Ü35 – SG Weißig

Für die Alten Herren war das Saisonziel der Aufstieg in die 1. Stadtklasse und dieses Ziel wurde im Nachholspiel vor einer Woche bereits erreicht. In den verbleibenden 3 Saisonspielen könnte der DSC noch Platz 1 holen, dafür müsste das direkte Duell gegen den Tabellenführer Cossebaude aber gewonnen werden und der TSV ein weiteres Mal patzen.

Am Sonnabend (8:45 Uhr) kommt mit der SG Weißig der aktuelle Tabellendritte ins Ostragehege. Die Weißiger waren das dritte Team der Play-Off-Gruppe, das einen Aufstieg wahrgenommen hätte. Der Rückstand auf die Friedrichstädter beträgt aber bereits 11 Punkte.

19 Punkte und 34:30 Tore holte die SG Weißig in den bisherigen 12 Spielen. Bester Torschütze ist Mario Fiedler mit 13 Treffern. Das Spiel der Hinrunde zum Saisonauftakt hatten die 98er mit 2:0 gewonnen. Markus Reisch war mit zwei Toren in der 12. und 24. Minute der Mann des Spiels.

Lade...
Kontakt