Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 18. April 2024

Scroll to top

Top

DSC unterliegt Tabellenführer

14.10.2006

Trotz einer ordentlichen Leistung hat der Dresdner SC das Heimspiel gegen den Tabellenführer Heidenauer SV mit 1:3 verloren. Durch einen Foulelfmeter von Nikica Maglica nach Foul an Dennis Begrow war der DSC fünf Minuten vor der Halbzeit in Führung gegangen, doch nur sieben Minuten nach der Pause hieß es 2:1 für die nach sieben Spieltagen noch immer ungeschlagenen Gäste.

Jan Händel nach Pass von Hagen Lein und Tom Winter, der sich gegen Christoph Baum und Felix Gottschalk durchgesetzt hatte, drehten innerhalb von zwei Minuten das Ergebnis um. Während der DSC in Hälfte eins das Spiel ausgeglichen gestaltete und nur eine gute Möglichkeit (Gottschalk mit guter Parade) der Gäste zuließ, verschliefen die Schwarz-Roten die ersten Minuten der 2. Halbzeit. Drei Minuten vor dem Ende hatte Ronald Zorn nach Steglich-Freistoß die Möglichkeit auszugleichen, köpfte den Ball jedoch knapp neben den Pfosten. Erneut Winter erzielte in der letzten Minute nach einem Konter den 3:1 Endstand für den HSV. » Spielbericht » Spieltag & Tabellen

Lade...
Kontakt