Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 26. Oktober 2021

Scroll to top

Top

DSC reist zu Edelweiß Rammenau

13.10.2021

DSC reist zu Edelweiß Rammenau

Das erste Mal nach über 30 Jahren reist der DSC am Sonntag wieder zu einem Spiel nach Rammenau. Das Spiel gegen den SV 1910 Edelweiß Rammenau wird um 15 Uhr im Johann-Gottlieb-Fichte-Stadion angepfiffen.

Mit 9 Punkten und 11:17 Toren rangieren die Rammenauer drei Plätze und einen Punkt hinter dem DSC. Fast die Hälfte erzielte Cornelius Gries, der bisher fünfmal traf. Mit 3 Punktspielniederlagen war die Mannschaft von Sebastian Gräfe in die Saison gestartet, bevor gegen den VfB Zittau beim 3:2 der erste Sieg gelang. Nach einer klaren 0:6 Niederlage in Oderwitz folgten zuletzt zwei Siege gegen de SV Zeißig (2:0) und in Königswartha (3:2).

Im Landespokal hatte der SV Edelweiß in der 1. Runde ein Freilos und unterlag in der 2. Runde gegen Landesligist Radebeuler BC mit 0:2. In der letzten Saison waren der DSC und Rammenau im Heinz-Steyer-Stadion aufeinandergetroffen. Nach dem schnellen Rückstand durch einen Treffer von Gries brachten Martin Käseberg und Franz Rösner die Dresdner noch vor der Pause nach vorn. Den 3:1 Endstand markierte Pascal Hänisch in der Nachspielzeit.

Das letzte Spiel in Rammenau bestritt die 1. Mannschaft des DSC im Jahr 1991 beim Vorgänger BSG Landbau Rammenau und siegte mit 7:1.

Lade...
Kontakt