Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 16. Juni 2024

Scroll to top

Top

DSC kann in Hoyerswerda den Aufstieg feiern

05.06.2024

DSC kann in Hoyerswerda den Aufstieg feiern

Nur noch einen Sieg ist der DSC von der Meisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg in die Landesliga entfernt. Am Samstag könnte es also beim Auswärtsspiel beim Hoyerswerdaer FC so weit sein. Um 15 Uhr wird die vorletzte Saisonpartie im Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion angepfiffen.

Die Hoyerswerdaer liegen derzeit mit 37 Punkten aus 28 Spielen auf Platz 9 und benötigen ebenfalls noch Punke für den Klassenerhalt. Der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz beträgt derzeit nur zwei Punkte. Mit 54:50 Toren ist der HFC eine der wenigen Mannschaften der unteren Tabellenhälfte mit einem positiven Torverhältnis. Bester Torschütze ist Martin Hoßmang mit neun Treffern. Der Torjäger hatte aber im letzten Spiel die gelb-rote Karte gesehen und fehlt damit am Wochenende.

Bereits die ganze Saison kämpft die Mannschaft von Trainer Stefan Hoßmang gegen den Abstieg, stand am 24. Spieltag noch auf Rang 13. Zuletzt wurden jedoch vier Spiele in Folge nicht verloren und dabei 10 Punkte geholt. Den einzigen Punktverlust gab es beim 0:0 gegen den FSV Oderwitz. Am vergangenen Wochenende wurde die Partie beim Radeberger SV mit 7:3 gewonnen.

Im Hinspiel, dem letzten Spiel im Jahr 2023, musste der DSC den letzten Punktverlust vor der 10-Spiele-Siegesserie hinnehmen. Dabei sahen die nur 76 Zuschauer eine wilde Partie. Die Hausherren sind zwar die bessere Mannschaft kassieren aber in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit durch Eric Schönfelder den 0:1 Rückstand. In der 89. Minute erhöht Schönfelder sogar auf 0:2. Nur eine Minute später gelingt Torik Schütze der Anschlusstreffer und eine weitere Minute später erzielt Aleksandar Milic noch den 2:2 Endstand.

Am Wochenende finden, so wie auch am letzten Spieltag, alle Spiele zeitgleich statt. Eintracht Niesky spielt beim SV Wesenitztal. Gewinnt der DSC in Hoyerswerda nicht, dann könnte die Meisterschaft dennoch gefeiert werden, wenn auch Niesky Punkte liegen lässt. Das letzte Mal in der Landeliga spielten die 98er im Jahr 2006. Die letzte Saison in der 6. Liga war ein Jahr später, mit dem Abstieg aus der damaligen Bezirksliga, vorbei.

Lade...
Kontakt