Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 18. April 2024

Scroll to top

Top

DSC empfängt abstiegsbedrohte Bautzner

20.03.2024

DSC empfängt abstiegsbedrohte Bautzner

Als Zweiter der Rückrundentabelle, nur Eintracht Niesky hat das bessere Torverhältnis, empfängt unser DSC am Samstag den Tabellenzehnten SV Post Germania Bautzen. Die Bautzner holten in der Rückrunde erst vier Punkte und stehen auf dem ersten Abstiegsplatz. Das Spiel wird um 15 Uhr auf Platz 11 im Ostragehege angepfiffen.

24 Punkte holte die Mannschaft von Trainer Thomas Laue in 19 Spielen. Zum ersten Nichtabstiegsplatz, den derzeit Neusalza-Spremberg belegt, hat Germania nur das schlechtere Torverhältnis. Bis zu Platz 6 beträgt der Abstand drei Punkte. Auf Platz 11 sind es bereits vier Zähler Vorsprung.

30 Tore erzielten die Bautzner bisher und kassierten 45 Gegentreffer. Der beste Torschütze Felix Stöltzner erzielte ein Drittel aller Tore. In das Jahr 2024 startete der SV Post mit drei Niederlagen bei 2:9 Toren. Zuletzt gab es einen Aufwärtstrend. Einem 3:3 gegen den BSV Sebnitz folgte ein 3:0 Erfolg gegen den VfB Weißwasser. Dabei mussten die Bautzner 35 Minuten in Unterzahl agieren, nachdem Robert Riedel Gelb-Rot gesehen hatte. Dieser ist damit am Samstag gesperrt.

Im Hinspiel verschenkte der DSC beim 4:5 in der Nachspielzeit drei Punkte. Zur Pause steht es nach Treffern von Dzenan Hot und Kevin Urbanek, sowie Riedel und einem Eigentor von Benno Sternhagen 2:2. In der zweiten Halbzeit bringt Cornelius Tittel die Gastgeber wieder in Führung. Den erneuten Ausgleich erzielt Tommy Sanderson. In der ersten Minute der Nachspielzeit gelingt Hot sogar die 4:3 Führung für die 98er. Doch in der 93. und 96. Minute gleicht Bautzen aus und erzielt durch Yalcin Gök den Siegtreffer.

Wichtige Informationen für alle Zuschauer

Der Zugang zum Platz 11 erfolgt diesmal für Heim- und Gästefans getrennt. Allen Heim-Zuschauern steht diesmal das Tor am Rudolf-Harbig-Weg (Elberadweg) unterhalb der DSC-Halle zur Verfügung.

Die Gäste-Anhänger von Post Germania Bautzen nutzen bitte das Eingangstor am Verbindungsweg zwischen Parkplatz P1 und Joynext-Arena. Zum Parken kann der kostenfreie Parkplatz P1 genutzt werden.

DSC empfängt abstiegsbedrohte Bautzner

Medien zur Spielankündigung

Hier findet Ihr Plakatvorlagen (DIN A3) bzw. Grafiken fürs Internet für die Bewerbung unserer Heimspiele:

DSC empfängt abstiegsbedrohte Bautzner

Lade...
Kontakt