Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 19. September 2020

Scroll to top

Top

Testspiel: Dresdner SC - TSV Rotation Dresden 3:3

16.02.2014

04.02.2014     Spielbericht:
Mit einem 3:3 Unentschieden endete das zweite Testspiel gegen Stadtoberligist TSV Rotation Dresden. Erneut testete Trainer Boris Lucic viel und wechselte zur Halbzeitpause gleich sechs Spieler aus.

Nur fünf Minuten dauerte es nach Spielbeginn, ehe die 23 Zuschauer das erste Tor sahen. Nach einem Foul des DSC an der Strafraumgrenze trifft Felix Günther per direkt verwandelten Freistoß zum 0:1 ins kurze Eck. Im Anschluss entwickelt sich ein ausgeglichenes Spiel, wobei bei den 98’ern viele Fehler im Spielaufbau zu beobachten sind. Wenn es doch mal gelingt einen Angriff auszuspielen, wird es sofort gefährlich. Die beste Möglichkeit der Schwarz-Roten hat Martin Käseberg, der aus 20 Metern die Querlatte trifft. In der Nachspielzeit der ersten Hälfte staubt Christian Heinrich nach einem abgewehrten Schuss von Marcel Kubatz freistehend zum 1:1 Pausenstand ab.

Zehn Minuten nach dem Wiederanpfiff ist es erneut Christian Heinrich, der nach einem Angriff erneut richtig steht und zum 2:1 für den DSC trifft. Auf der anderen Seite bekommt Rotation nach einem Foul von Elias Hoffmann an David Schmitt einen Elfmeter zugesprochen, den Benjamin Baumann sicher zum 2:2 verwandelt. Nach einer undurchsichtigen Situation liegt der Ball nach 83 Minuten erneut im Tor des DSC, René Zimmermann hatte für den TSV getroffen. Kurz vor dem Ende der Partie setzt sich Heinrich auf der linken Seite durch und passt in die Mitte, wo Martin Käseberg zum 3:3 Endstand trifft.
Am kommenden Wochenende testet der DSC im heimischen Ostragehege gegen den Bezirksligisten Meißner SV 08.

Statistik:
Dresdner SC: Ahnert – Harnath (46. E. Hoffmann), von Galen (46. Goltzsch), Niederlein (46. Dietze), Mayer – Thomas (46. Opitz), Kubatz, Hauptmann (46. Forgber), Wetzel (46. Sieradzki) – Heinrich, Käseberg
TSV Rotation: Opendorf – Zimmermann, Baumann, Günther, Stolze, Megayo, Wernicke, Franke, Schmitt, Salwasser, Müller – Wechsler: Leuner, Bakasch, Pach, Köhler
Tore: 0:1 Günther (5. Min), 1:1 Heinrich (45.+2. Min), 2:1 Heinrich (55. Min), 2:2 Baumann (FE/66. Min), 2:3 Zimmermann (83. Min), 3:3 Käseberg (88. Min)
Zuschauer: 23

Lade...
Kontakt