Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 2. August 2021

Scroll to top

Top

Doppelspiel im Stadion am Samstag

22.07.2021

Doppelspiel im Stadion am Samstag

Gleich zwei DSC-Spiele finden am Sonnabend nacheinander im Stadion statt. Während die zweite Mannschaft um 11:30 Uhr den TSV Blau-Weiß Brehna empfängt hat die Erste am Nachmittag den FV Eintracht Niesky zu Gast. Achtung: Das Spiel der Ersten wurde auf 14:30 Uhr verlegt.

Seit dem Aufstieg aus der Landesklasse im Jahr 2016 spielt Eintracht Niesky in der Landesliga und holte dort vergangene Saison den 9. Platz. In fünf Spielen wurden 3 Siege geholt, zwei Partien gingen verloren. Im Landespokal ereilte Niesky das gleiche Schicksal wie den DSC, die Mannschaft wurde als Amateurteam ab dem Achtelfinale ausgeschlossen. Zuvor wurden der SV Lichtenberg (Landesklasse – 2:0), ESV Delitzsch (Landesklasse – 3:1) und der Großenhainer FV (Landesliga – 2:1 n.V.) besiegt.

5 Testspiele hat die Mannschaft von Paul Seifert seit dem Wiederbeginn bestritten, ging dabei zweimal als Sieger vom Platz, eine Partie endete Unentschieden, zweimal gab es eine Niederlage. Gegen die DSC-Ligakonkurrenten SC Borea Dresden (Gegner am 1. Spieltag) gab es eine 1:2 Niederlage, der VfB Weißwasser wurde zuletzt dagegen 4: besiegt.

Der TSV Brehna spielt in der Kreisliga Anhalt-Bitterfeld und damit zwei Ligen unter der Zweiten. Als Neuzugang konnten die Blau-Weißen vor einiger Zeit Michael Wege, zuletzt Trainer der Ersten der 98er vorstellen. In der vergangenen Saison wurde Brehna mit 17 Punkten aus 8 Spielen Zweiter und stellte bei 24:12 Toren mit dem Tabellenführer die beste Abwehr.

Bereits im Februar 2020 trafen die DSC II und Brehna aufeinander, damals siegten die Schwarz-Roten mit 3:1. Maximilian Kniese und zweimal Tom Berthold erzielten dabei die Tore.

Hinweise zum Stadionbesuch
  • Es gilt Kontakterfassung beim Eintritt ins Stadion: entweder analog per Eintrag auf Zettel oder digital über das Scannen eines QR-Codes mit der Corona-Warn-App
  • Es besteht keine Testpflicht oder Pflicht zum Vorzeigen von Impfnachweisen
  • Der übliche Mindestabstand ist einzuhalten – es steht hierfür ausreichen Raum im STadion zur Verfügung
  • Eintrittspreis: 1,- Euro (Dauerkartenbesitzer frei)
  • es gibt ein Catering-Angebot
Lade...
Kontakt