Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 2. Oktober 2022

Scroll to top

Top

Auswärtsspiel bei Absteiger Niesky

14.09.2022

Auswärtsspiel bei Absteiger Niesky

Am Samstag geht es für den DSC zum FV Eintracht Niesky und damit zum zweiten Absteiger aus der Landesliga. Um 14 Uhr wird das Spiel gegen die noch ungeschlagene Eintracht angepfiffen.

Mit 18 Punkten aus 19 Spielen landete Niesky in der vergangenen Saison auf dem 15. Tabellenplatz und damit dem ersten Abstiegsplatz. Der Abstand zum rettenden Ufer betrug 3 Punkte und das um 5 Tore schlechtere Torverhältnis. Mit 27:41 Toren hatte der FV die zweitschlechteste Defensive aller 20 Mannschaften.

In der aktuellen Saison steht in 3 Spielen erst ein Gegentor zu Buche, bei 4 erzielten Treffern. Dabei ist die Mannschaft von Enrico Kuntke in insgesamt 5 Pflichtspiele noch ungeschlagen. In der Landesklasse wurde Aufsteiger Hoyerswerdaer FC mit 3:0 besiegt. Die Spiele gegen den VfB Weißwasser (0:0) und SG Crostwitz (1:1) endeten Unentschieden.

Im Landespokal wurde der Hartmannsdorfer SV Empor (Landesklasse Mitte) in der 1. Runde klar mit 4:0 besiegt. In der 2. Runde gab es einen 2:3 Auswärtssieg beim SV Merkur Oelsnitz aus der Landesklasse West. Damit wartet in der 3. Runde mit dem FC Grimma nun ein Oberligist auf die Lausitzer.

Die letzten Duelle zwischen dem DSC und Niesky gab es in der Saison 2015/16, an deren Ende die Eintracht mit 12 Punkten Vorsprung den Meistertitel der Landesklasse Ost und den Aufstieg in die Landesliga feierte. Die beiden direkten Duelle konnte der FV mit 4:2 und 2:0 für sich entscheiden. 2017 und 2021 gab es jeweils Testspiele gegeneinander, dabei konnten die Dresdner im letzten Sommer einen 2:1 Sieg feiern.

Lade...
Kontakt