Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 18. Februar 2020

Scroll to top

Top

30. Spieltag: SV Naunhof 1920 - Dresdner SC 6:1

15.09.2006

10.06.2006 Spielbericht:
Auch am letzten Spieltag der Landesligasaison 2005/06 konnte der Dresdner SC keinen Sieg mehr einfahren, mit 1:6 unterlagen die Schwarz-Roten dem SV Naunhof 1920. Vor 200 Zuschauern, darunter 39 DSC-Fans, erzielte Marco Zimmermann beide Tore (4.+32. Minute) zur 2:0 Halbzeitführung für den Gastgeber.
Erneut Zimmermann brachte die Naunhofer in der 50. Minute mit seinem dritten Treffer mit 3:0 in Führung. Sven Birnbaum (65. Minute), sowie die eingewechselten Alexander Witt und Möhring schossen den letztjährigen Bezirksliga-Aufsteiger mit 6:0 in Führung. Drei Minuten vor dem Spielende gelang Tom Stephan mit dem 1:6 lediglich der Ehrentreffer für den DSC. Während die Naunhofer im Pflichtfreundschaftsspiel keine Punkte einfahren konnten, punkteten mit dem NFV Gelb/Weiß Görlitz (1:1 gegen FV Dresden 06) und dem VfB Fortuna Chemnitz (0:0 gegen Aue II) die beiden Mannschaften im Kampf um den Klassenerhalt und schossen damit die Naunhofer nach nur einem Jahr zurück in die Bezirksliga Leipzig.

Statistik:
SV Naunhof: Winkler (78. Rackwitz) – Prengel, Birnbaum, Wuttke, Braun, Burde, Pörschmann, Stolle, Hötzel (65. Witt), Max, Zimmermann (72. Möhring)
Dresdner SC: Horn – Maglica – Zillich, Keilholz – Dünnbier, Baum, Begrow, Kahlig (69. Grell), Damm – Gläsel, Stephan
Tore: 1:0 Zimmermann (4. Min), 2:0 Zimmermann (32. Min), 3:0 Zimmermann (50. Min), 4:0 Birnbaum (65. Min), 5:0 Witt (71. Min), 6:0 Möhring (77. Min), 6:1 Stephan (87. Min)
Zuschauer: 200

Lade...
Kontakt