Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 1. Oktober 2022

Scroll to top

Top

DSC erreicht zweite Bezirkspokalrunde

18.09.2006

Wie schon im Vorbereitungsspiel sechs Wochen zuvor gewann der DSC auch das Bezirkspokalspiel gegen den SV Sachsenwerk nach 0:1 Rückstand mit 2:1. Matchwinner war diesmal Moritz Niese, der mit seinen beiden Treffern den Weg in die nächste Runde frei machte.

Zuvor hatte Nico Uhlemann in der 13. Minute per Elfmeter für den Gastgeber getroffen, nachdem Markus Grüninger den Ball im Strafraum mit der Hand gespielt hatte. Nach einem Solo um den Torhüter und einen Abwehrspieler des SV Sachsenwerk schlenzte Niese in der 57. Minute den Ball zum 1:1 Ausgleich ins lange Eck. Den 2:1 Siegtreffer erzielte der Neuzugang aus Berlin per Kopf nach Flanke von Lars Haubold. Beim DSC konnte Christoph Baum nach seiner Sperre wieder mitwirken, dafür wurden mit Dennis Begrow, Martin Götze, Nikica Maglica und Stefan Steglich vier Stammspieler geschont. » Spielbericht

Lade...
Kontakt