Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 18. Dezember 2018

Scroll to top

Top

Zweite und Ü35 wollen nächste Erfolge

22.11.2018

Zweite und Ü35 wollen nächste Erfolge

Nach dem ersten Saisonsieg geht es für die zweite Mannschaft am Sonntag zum Absteiger aus der Stadtoberliga, der zweiten Mannschaft des FV Dresden 06 Laubegast. Bereuits am Samstag empfängt die Ü35 den Tabellenvorletzten SpG Goppeln II/Löbtauer Kickers II im Ostragehege.

11 Uhr ist Anstoß für das Spiel der Zweiten auf dem Kunstrasenplatz in Laubegast. In der vergangenen Saison spielten die Laubegaster noch in der Stadtoberliga, mussten aber als Vorletzter mit 11 Punkten den Gang in die Stadtliga A antreten. In dieser stehen nach 11 Spielen 16 Punkte und 19:17 Tore zu Buche. Bester Torschütze ist Ramin Khademy mit 5 Treffern. Auf dem heimischen Sportplatz ist die Mannschaft Philipp Goltzsch noch ungeschlagen. Drei Spiele wurden gewonnen, zwei Partien endeten Unentschieden. Am letzten Wochenende unterlag der FV06 bei der SG Striesen II mit 1:6.

Um 13 Uhr empfangen die Alten Herren am Sonnabend die Spielgemeinschaft Goppeln II/Löbtauer Kickers II. Erst einen Sieg konnte die SPG einfahren. Am 1. Spieltag wurde der Weistropper SV/Klipphausen mit 2:0 besiegt. Es folgten acht, zum Teil hohe, Niederlagen. Mit 47 Gegentreffern hat Goppeln II/L. Kickers II die zweitschlechteste Abwehr der Liga. Dem stehen 16 eigene Tore gegenüber.

Lade...
Kontakt