Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 28. Mai 2024

Scroll to top

Top

Zweite und Frauen wollen weiter siegen

27.09.2013

Nach zuletzt zwei bzw. einem Sieg wollen die zweite Mannschaft und die Frauen auch am Wochenende wieder dreifach punkten. Zu Gast ist die Zweite am Sonntag 11 Uhr bei Absteiger SV Fortuna Dresden-Rähnitz. Die Frauen spielen ebenfalls am Sonntag um 15 Uhr bei der SpG Löbtauer Kickers/Rähnitz.

In der Vorsaison spielte Fortuna Rähnitz in der Stadtliga A, musste dort jedoch mit 23 Punkten als Vorletzter absteigen. In diesem Jahr haben die Rähnitzer eine ausgeglichene Bilanz. Gegen die SG Striesen II (2:0) und die Sportfreunde Nord (1:0) siegte der SV Fortuna, beide Spiele fanden auf dem heimischen Sportplatz an der Ludwig-Kossuth-Straße statt. Die Auswärtsspiele beim Radeberger SV II (1:4) und dem ESV (2:5) wurden verloren. Im Pokal unterlag das Team von Carsten Kleeberg in der Vorrunde gegen den SV Helios aus der Stadtliga A mit 1:6.

Nach dem ersten Saisonsieg trifft die Spielgemeinschaft DSC/Trachenberge am Sonntag auf die SpG Löbtauer Kickers/Rähnitz. Mit je einem Sieg, einem Unentschieden und einer Niederlage rangieren die Löbtauer derzeit auf dem vierten Platz. Im Vorjahr sicherte sich DSC/Trachenberge im Hinspiel nach einem 0:2 Pausenstand beim 2:2 noch einen Punkt. Das Rückspiel wurde klar mit 5:0 gewonnen.

Lade...
Kontakt