Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 18. September 2020

Scroll to top

Top

Zweite und Erste spielen nacheinander am Samstag

05.08.2020

Zweite und Erste spielen nacheinander am Samstag

Am Sonnabend finden auf Platz 11 nacheinander die Testspiele der zweiten und der ersten Mannschaft statt. Um 13:15 Uhr empfängt die Zweite den TSV Rotation Dresden II, die Erste 15 Uhr den FC Lauchhammer zu Gast. Beide Gegner spielen eine Klasse tiefer als die jeweilige DSC-Mannschaft.

Der FC Lauchhammer spielt in der Landesklasse Süd in Brandenburg und holte in der abgelaufenen Saison den 3. Platz. Bei 35 Punkten fehlte nur ein Zähler zum Zweiten Kolkwitzer SV, der Rückstand auf den verlustpunktfreien Wacker Cottbus-Ströbitz betrug allerding 19 Punkte. 48 erzielte Tore sind der drittbeste Wert der Liga. Julian Scheenk war mit 14 Treffern der beste Torschütze der Lauchhammer. Zwei Testspiel bestritt das Team von Heiko Urban bisher, die beide verloren gingen. 0:9 hieß es im ersten Spiel gegen den FSV „Glück Auf“ Brieske/Senftenberg (Landesliga Süd Brandenburg). Gegen den LSV Bergen 1990 (Kreisoberliga Westlausitz) gab es eine 1:4 Niederlage.

Die zweite Mannschaft des TSV Rotation Dresden spielt in der Stadtliga B und war Ende Juni Gegner im Stadtpokal für die Zweite. Mit 3:0 setzten sich die 98er im Halbfinale durch. Für die Rotationer, die in der Stadtliga B mit 17 Punkten den 10. Platz geholte hatten, ist die Partie gegen den DSC das erste Spiel der Vorbereitung.

Lade...
Kontakt