Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 15. Dezember 2019

Scroll to top

Top

Zweite mit Arbeitssieg über Süd-West II

26.11.2019

Zweite mit Arbeitssieg über Süd-West II

Die Zweite empfing am Sonntag-Vormittag den Tabellenletzten, die zweite Vertretung des FV Dresden Süd-West II im Ostragehege. Auf einem tiefen und schwierig zu bespielendem Geläuf (Rasenplatz 11) entwickelt sich von Beginn an eine umkämpfte Partie.

Beide Teams tun sich im Spiel nach vorn schwer und es reicht nur zu wenigen Torraumszenen. Mehr davon hat der Sportclub, eine richtige Großchance bleibt aber Fehlanzeige. Die Gäste haben eine richtig gute Möglichkeit, können diese aber ebenfalls nicht nutzen.

Nach der Pause macht der Sportclub Stück für Stück mehr Druck und kann sich die eine oder andere gute Möglichkeit erarbeiten. Es zappelt aber erst nach 76 Minuten im Netz. Ismael Cisse steuert das entscheidende Tor des Tages bei, denn die 98er bringen das Ergebnis sicher über die Zeit.

Das 1:0 ist ein hart erkämpfter Sieg, ohne spielerischen Glanz. Ganze neun gelbe Karten zeugen davon, wie auf dem Platz geackert wurde. Mit den drei Punkten verharrt die Sportclub-Zweite zwar auf Tabellenplatz 7, schiebt sich aber an die Teams davor heran. Bis Platz 3 sind es nur drei Punkt Rückstand. Am kommenden Sonntag geht es für unsere Zweite zum Zweiten nach Cossebaude zur TSV-Reserve.

Tor: 1:0 Cisse (76. Min)

Dresdner SC: Koch – Kraus, Halbauer, Berthold, Wicher – Hänisch (88. Maulhardt), Langner, Burg (54. Haase), Aldin Amro, Cisse – Berg (66. Kniese)

Lade...
Kontakt