Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 19. Oktober 2018

Scroll to top

Top

Ü35 siegt während Zweite weiter verliert

23.09.2018

Ü35 siegt während Zweite weiter verliert
Radebeuler BC 08 II – Dresdner SC II 3:0 (2:0)

Die DSC-Reserve bleibt auch nach dem fünften Spieltag ohne Punkte. Bei der 2. Mannschaft des Radebeuler BC 08 gab es erneut eine 0:3-Niederlage, wie schon dreimal zuvor in dieser Saison. Die Zweite geriet nach einem langen Ball früh in Rückstand und musste noch vor der Pause das 0:2 hinnehmen. Nach der Halbzeit versuchten die Schwarz-Roten nochmal alles, es sprang aber offensiv zu wenig heraus und in der Schlussminute sorgte eine Bogenlampe für den 0:3-Endstand.

Die Zweite verbleibt damit auf dem letzten Tabellenplatz und spielt kommenden Sonntag beim Vorletzten, Sportfreunde Dresden-Nord.

Tore: 1:0 Hruschka (6.), 2:0 Heyne (39.), 3:0 Hruschka (90.)

 

Ü35: Dresdner SC – Weistropper SV/ Klipphausen 4:1 (2:0)

Ihren zweiten Saisonsieg feiert die Ü35-Mannschaft des DSC. Gegen den Weistropper SV/ Klipphausen besorgt Mike Barthel bei seinem Einstandseinsatz die Führung nach 22 Minuten. Kurz vor der Pause ist es Ronald Zorn, der mit einem direkt verwandelten Freistoß die Führung ausbaut. Mit dieser sicheren Führung geht es für den Sportclub dann in die zweite Halbzeit und Barthel erhöht nach 50 Minuten auf 3:0. Den Gästen gelingt nah einer guten Stunde der 3:1-Anschlusstreffer, aber nur wenige Minuten später stellt Barthel mit seinem dritten Treffer den alten Abstand wieder her.

Dabei bleibt es und die Ü35 des DSC steht nach vier Spieltagen vorerst auf Tabellenplatz 4. Am kommenden Samstag geht’s zur Mittagszeit nach Weißig.

Tore: 1:0 Barthel (22.), 2:0 Zorn (41.), 3:0 Barthel (50.), 3:1 Schmidt (65.), 4:1 Barthel (70.)

Lade...
Kontakt