Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 19. Juli 2019

Scroll to top

Top

Ü35 fertigt Zweiten mit 12:0 ab

31.03.2019

Ü35 fertigt Zweiten mit 12:0 ab

Mit einem 12:0 Heimerfolg hat die Ü35 am Samstag einen überraschend hohen Erfolg eingefahren. Im Spiel Erster gegen Zweiter traten die Gäste ersatzgeschwächt an, was den hohen Triumph begünstigte.

Nach acht Minuten erzielt Ronald Zorn nach Vorarbeit von Albrecht Mauersberger die 1:0 Führung. Der DSC bleibt auch danach das spielbestimmende Team, verpasst es jedoch, die Führung schnell auszubauen. Vor der Pause erhöht dann aber Daniel Jansen mit einem Doppelpack auf 3:0.

In Hälfte zwei setzt der Gastgeber die Gäste auch weiterhin unter Druck. Folgerichtig kommen die 98er zu Torchancen, die nun effektiver genutzt werden. In den weiteren Torreigen tragen sich dabei Markus Reisch, Daniel Jansen, Albrecht Mauersberger (2), Jens-Uwe Joneleit (2), Silvio Lang und Lennart Ksiazek ein.

Die Ü35 hat nun sechs Punkte Vorsprung auf die Verfolger Weißig, Strehlen und Neustadt. Am nächsten Spieltag trifft man im Ostragehege auf Verfolger Weißig und könnte mit einem erneuten Sieg einen großen Schritt in Richtung Aufstieg machen. Der Anstoß erfolgt am Samstag, den 06.04. um 13 Uhr auf Platz 6.

Tore: 1:0 Zorn (8.), 2:0 Jansen (20.), 30. Jansen (35.), 4:0 Reisch (47.), 5:0 Jansen (49.), 6:0 Zorn (50.), 7:0 Mauersberger (55.), 8:0 Joneleit (63.), 9:0 Mauersberger (73.), 10:0 Joneleit (75.), 11:0 Lang (80.), 12:0 Ksiazek (82.)

Lade...
Kontakt