Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 3. Juli 2022

Scroll to top

Top

Ü35 beendet Hinrunde/Zweite bestreitet Testspiel

20.04.2022

Ü35 beendet Hinrunde/Zweite bestreitet Testspiel

Nachdem das letzte Spiel der Alten Herren über einen Monat her ist, beendet die Mannschaft am Samstag (10:30 Uhr) die Hinrunde mit dem Nachholspiel bei den Sportfreunden 01 Dresden-Nord. Mit einem Punktgewinn kann die Ü35 den 2. Platz und damit den Aufstiegsplatz festigen, über eine Fortsetzung der Saison gibt es aber noch keine Info. Die 2. Mannschaft bestreitet am Sonntag, in Vorbereitung auf die eine Woche später startende Play-Down-Runde, ein Testspiel bei der SG Gebergrund Goppeln.

Ü35: Sportfreunde 01 Dresden-Nord – Dresdner SC Ü35

Die Partie gegen die Sportfreunde sollte bereits am 26. März stattfinden, weil die Gastgeber aber nicht genügend Spieler zusammen bekamen, wurde das Spiel verlegt. Die Ausgangssituation hat sich für die Ü35 nicht geändert. Mit mindestens einem Punkt aus dem Spiel kann der DSC den 2. Tabellenplatz und damit den ersten Aufstiegsplatz sichern.
Die Sportfreunde Dresden-Nord haben mit 13 Punkten aus 8 Spielen keine Möglichkeit mehr den DSC vom 2. Platz zu verdrängen. In diesem Jahr bestritten die Sportfreunde bisher drei Pflichtspiele. In der 1. Runde des Stadtpokals wurde der SV Pesterwitz aus der 1. Stadtklasse klar mit 8:3 besiegt.

Im Achtelfinale hieß es nach 90 Minuten gegen den FV Laubegast aus der Stadtliga 2:2. Im Elfmeterschießen setzte sich der Favorit aus Laubegast mit 7:6 durch. In der 2. Stadtklasse wurde der Tabellenvorletzte Coswiger FV mit 5:3 besiegt.

Zweite: SG Gebergrund Goppeln – Dresdner SC II

Bevor es am 01.05. in die Rückrunde mit 6 Spielen gegen den Abstieg geht, testet die zweite Mannschaft am Sonntag (15 Uhr) bei der SG Gebergrund Goppeln. Die Goppelner spielen ebenfalls in der Stadtoberliga und kämpfen in der Play-Down-Gruppe B ebenfalls gegen den Abstieg. In der Hinrunde holte die Mannschaft von Trainer Robert Krause nur 4 Punkte.

Den einzigen Sieg gab es für die Goppelner beim 3:0 gegen den Tabellenletzten SV Loschwitz, die Partie gegen den SV Helios endete Unentschieden (3:3). In der Hinrunde setzte sich die 2. Mannschaft des DSC im Heinz-Steyer-Stadion-Abschiedsspiel mit 3:1 durch.

Lade...
Kontakt