Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 4. März 2021

Scroll to top

Top

Turnierergebnisse Nachwuchs

28.12.2015

Turnierergebnisse Nachwuchs

Einen erfolgreichen Jahresabschluss feierten die B-Junioren mit einem Sieg beim Turnier der SpVgg Dresden-Löbtau. Während das erste Vorrundenspiel mit 1:2 gegen den SV Sachsenwerk verloren ging, steigerte sich der DSC anschließend und siegte gegen die 2. Mannschaft des Gastgebers und den DFC Meißen jeweils mit 5:0. Damit beendete die U17 die Vorrunde auf Platz 2 und bekam es im Halbfinale mit dem Ersten der Gruppe A, dem FSV Budissa Bautzen, zu tun. Zweimal gingen die Schwarz-Roten durch Maximilian Römer und Justus Dohmen in Führung, doch den Bautzenern gelang jeweils der Ausgleich. Somit musste das Neunmeterschießen entschieden. Während für den DSC Maurice Wiedemann traf, parierte Tom Stiefenhofer alle Schüsse des FSV und sicherte somit den Finaleinzug. Hier wartete erneut Vorrundengegner Sachsenwerk. In einer spannenden Partie ging der DSC in Führung, doch dem Stadtrivalen gelang der Ausgleich. Somit ging es nach 12 gespielten Minuten erneut ins 9-Meter-Schießen. Diesmal trafen alle Schützen sicher (für den DSC Wiedemann und Dohmen), erst der sechste Sachsenwerker scheiterte am Pfosten. Den entscheidenden Neunmeter verwandelte Dohmen zum 7:6 und sicherte damit den Turniersieg.

Die C-Junioren erreichten beim Turnier des Heidenauer SV in der Vorrunde nur den 4. Platz und schieden damit vorzeitig aus dem Turnier aus.

Mit einem 5. Platz kehrte die F1-Jugend von der Hallengala des SV Witzschdorf zurück. Zum besten Spieler des Turniers wurde DSCer Johann Grabs gewählt.

Ebenfalls in Witzschdorf war die E2-Jugend aktiv und holte dort den 10. Platz.

Lade...
Kontakt