Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 26. Februar 2020

Scroll to top

Top

Traditionself holt Platz 3 beim Post-Turnier

28.01.2012

Beim Ü60-Hallenturnier des Post SV Dresden holten die Alten Herren des Dresdner SC den dritten Platz von sechs Mannschaften. Im Modus Jeder-gegen-Jeden gewann der DSC zwei Spiele, holte zwei Unentschieden und musste eine Niederlage hinnehmen.

Auch in dieser Altersgruppe macht das Fußballspielen noch Spaß und es ging während des Turniers ganz schön zur Sache. Im ersten Spiel des DSC gegen Großröhrsdorf musste sich die Schwarz-Rote-Traditionsmannschaft erst mal finden und kam nicht über ein 0:0 hinaus. Das zweite Spiel wurde gegen Radebeul durch zwei Findeisen-Tore gewonnen. Im dritten Spiel kam der DSC durch ein Tor von Klemm nur zu einem 1:1 Unentschieden gegen Lohmen. Die Stadtauswahl wurde anschließend durch Tore von Findeisen und Hoyer mit 2:1 besiegt. Das letzte Spiel gegen den Veranstalter und Turniersieger Post SV Dresden wurde mit 2:0 verloren und damit reichte es am Ende leider nur für Bronze.
Leider konnte Volker Franke verletzungsbedingt nicht teilnehmen. Er wurde durch Jürgen Kern kurzfristig ersetzt. Im vorletzten Spiel zog sich Bernd Grundey eine Rippenprellung zu. Beiden Sportfreunden wüschen wir auf diesem Wege gute Besserung.

Lade...
Kontakt