Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 7. Dezember 2021

Scroll to top

Top

Spiel gegen Crostwitz auf Platz 11

29.09.2021

Spiel gegen Crostwitz auf Platz 11

Am Sonnabend empfängt der DSC um 15 Uhr die SG Crostwitz. Spielort ist dabei Platz 11 im Ostragehege, der neue Heimspielplatz der 1. Mannschaft für die Jahre des Stadionumbaus. Die Crostwitzer liegen mit einem Punkt weniger zwei Plätze hinter den 98ern.

Dabei hat die Mannschaft von Pavel Runt aber das bessere Torverhältnis (10:13) im Vergleich zu den Schwarz-Roten (7:11). Der beste Torschütze Jan Bogusz erzielte die Hälfte der Treffer.

Siege feierten die Crostwitzer gegen die SG Weixdorf (1:0) und den SV Zeißig (4:1). Gegen den SV Wesenitztal (2:4), VfB Zittau (1:4), FSV Oderwitz (0:1) und zuletzt den Königswarthaer SV (2:3) gab es keine Punkte. Im Landespokal unterlag die SG in der 1. Runde gegen den Landesligisten SC Freital klar mit 0:7.

Seit der Saison 2016/17 trafen der DSC und die SGC sechsmal aufeinander, dabei konnten die Dresdner 4 Spiele gewinnen, eine Partie endete Unentschieden, einmal siegten die Crostwitzer. In den beiden abgebrochenen Spielzeit fanden die Partien jeweils nur in Dresden statt und der DSC setzte sich mit 3:1 bzw. 3:2 durch.

Fehlen wird bei den Crostwitzern Maximilian Gärtner, der im letzten Spiel gegen Königswartha die rote Karte gesehen hatte.

Ansetzungsplakat zum Download

Hier findet Ihr Plakatvorlagen (DIN A3) bzw. Grafiken fürs Internet für die Bewerbung unserer Heimspiele:

Spiel gegen Crostwitz auf Platz 11

Lade...
Kontakt