Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 26. Januar 2022

Scroll to top

Top

Nachwuchs: Nächster klarer Sieg für C2-Jugend

06.12.2021

Nachwuchs: Nächster klarer Sieg für C2-Jugend

Auch am vergangenen Wochenende kann man im Nachwuchs des Dresdner SC auf eine positive Bilanz zurückblicken. Von vier Spielen wurden drei gewonnen. Die C2-Jugend gewinnt ihr drittes Spiel in Folge und klettert in der Tabelle auf den zweiten Platz hoch. Eine 0:5 Niederlage beim Tabellenführer SG Motor Trachenberge muss die D2-Jugend einstecken. Die E2- und E4-Jugend können zum Jahresabschluss ihre Heimspiele gewinnen.

Die Ergebnisse im Überblick:

C2-Jugend: DSC – SV Loschwitz II  7:1  (mit Spielbericht)

D2-Jugend: SG Motor Trachenberge – DSC  5:0

E2-Jugend: DSC – TSV Cossebaude  1:0

E4-Jugend: DSC – Racket- und Ballsport Dresden II  1:0

E-Jugend: Tendenzwertung

 

Bericht C2-Jugend: Dresdner SC – SV Loschwitz II  7:1 (6:0)

Am frühen Sonntagmorgen ging es im Heimspiel gegen den SV Loschwitz II um die nächsten Punkte. Dank einer starken ersten Halbzeit gewinnen die Jungs von Ronald Simmang völlig verdient mit 7:1. Für die Tore sorgen Florian Joos mit einem Dreierpack sowie Moritz Dagner und Alexander Schramm mit jeweils zwei Treffern. Der Sieg bedeutet Platz zwei in der Tabelle.

In der ersten Halbzeit werden spielerisch immer wieder Chancen rausgespielt und diese auch genutzt. Schüsse aus 18 Metern Entfernung sowie Nachsetzen nach abgewehrten Flanken führen zu einer klaren 6:0 Halbzeitführung. In der zweiten Hälfte fehlt ein wenig der letzte Wille um das Ergebnis noch höher ausfallen zu lassen. Es werden weiter Chancen erspielt, diese aber nicht verwertet. So kam es wie es kommen muss und man ermöglicht dem Gegner ein paar freie Räume. Plötzlich steht der Loschwitzer Stürmer frei vor unserem Torhüter Zessou Hermann, welcher einen Bruchteil einer Sekunde zu spät rausläuft und sich nur noch mit einem Foulspiel im Strafraum zu helfen weiß. Den fälligen Elfmeter verwandelt der Kapitän Tobias Wetzel zum Ehrentor. Nach einem der viele Eckbällen fällt dann noch das 7:1, was gleichzeitig auch den Endstand bedeutet.

Ein weiter Sieg der C2 die nun weiterhin im Aufstiegsrennen mitmischt. Nächster Gegner ist am 11.12.21 um 15:00 Uhr die erste Vertretung des SV Loschwitz.

Lade...
Kontakt