Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 3. Dezember 2021

Scroll to top

Top

Landespokal-Auslosung: DSC reist nach Kemnitz oder Gebelzig

13.07.2021

Landespokal-Auslosung: DSC reist nach Kemnitz oder Gebelzig

Gleich zwei Pokalauslosung für die beiden Männerteams des DSC gab es am Dienstag. Während der Sächsische Fußballverband die 1. Runde im Landespokal ausgelost hat, zog der Stadtverband die Spiele für die Ausscheidungs- und die 1. Runde im Stadtpokal.

Nach dem Abbruch des letztjährigen Landespokals für die Amateurteams, steigen diese nun wieder in den Wettbewerb ein. 105 Mannschaften greifen dabei ins Geschehen ein – die sogenannten „Profiteams“ aber wieder erst später: Oberligisten und Regionalliga in Runde 2, Drittligisten in Runde 3.

Am Dienstagnachmittag wurden die Partien der 1. Pokalrunde ausgelost. Neben 9 Freilosen wurde regional gelost: Nord- und Westsachsen einerseits und Mitte sowie Ostsachsen andererseits.

Und unser DSC wird dabei auswärts auf den Kreispokalsieger des Fußballverbandes Oberlausitz treffen. Der Gegner ist aber noch gar nicht klar, da das Finale erst am kommenden Samstag um 16 Uhr in Neusalza-Spremberg ausgespielt wird. Dabei stehen sich der FSV Kemnitz und der SV Gebelzig 1923 gegenüber. Beide Teams haben sich in den letzten drei Wochen ins Finale gespielt.

Beide Vereine treten in der Kreisoberliga Oberlausitz an. Nach sieben Spieltagen der abgebrochenen Saison führte der FSV Kemnitz mit sechs Siegen und 24:6 Toren die Tabelle als Spitzeneiter an. Kemnitz liegt zwischen Löbau und dem Berzdorfer See, wenige Kilometer vor der polnischen Grenze, und besitzt einen idyllischen Sportplatz.

Der SV Gebelzig stand zum Saisonabbruch auf Tabellenplatz 6 der Oberlausitzer Kreisoberliga – mit vier Siegen und 3 Niederlagen. Der SVG hat seine Heimstätte direkt am Schloss in Gebelzig. Daher kommt auch ihr Name: Schlossparkstadion. Gebelzig liegt unmittelbar an der A4 – Anschlussstelle Weißenberg, etwa 20 Kilometer hinter Bautzen.

Wir freuen uns auf eine Auswärtsfahrt in die Oberlausitz und erwarten nun, welcher Gegner es werden wird. Gespielt wird dann am 7. oder 8. August – in jedem Falle auswärts.

 

Auslosung Stadtpokal für 2. Männer

Ebenfalls am heutigen Dienstag loste der Stadtverband Fußball Dresden die ersten beiden Runden des Stadtpokals aus. Die 2. Mannschaft erhielt wie alle Stadtoberligisten für die Ausscheidungsrunde am ersten August-Wochenende ein Freilos. In dieser wird aber der Gegner des DSC für die 1. Hauptrunde ermittelt. Und zwar im Duell zwischen TSV Rotation Dresden II (Stadtliga B) und Radebeuler BC II (Stadtliga A).

Rotation II war erst am vergangenen Wochenende Testspielgegner unserer Zweiten und behielt mit 2:1 die Oberhand. In der abgelaufenen und abgebrochenen Saison war Rotation Zweiter der Stadtliga B und verpasste knapp den Aufstieg. Die 2. Vertretung des RBC belegte nach 8 Spielen Rang 9 der Stadtliga A.

Gespielt wird dann am 14. oder 15. August. Die endgültige Terminierung erfolgt erst nach dem Ausscheidungsspiel.

Lade...
Kontakt