Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 1. Oktober 2022

Scroll to top

Top

Hoffmann-Schützlinge geben rote Laterne ab

28.04.2006

Die B-Jugend des DSC hat am Donnerstag die rote Laterne in der Landesliga abgegeben. Gegen die SG Striesen gab es ein 1:1. Trainer Hans-Jürgen Hoffmann musste nach den 80 Minuten seinen enttäuschten Spielern gewaltigen Trost spenden. Zu sehr hatten sie zuvor im Abschluss gesündigt und sich um einen verdienten Dreier gebracht.

Nach dem Unentschieden rückt die Mannschaft auf den vorletzten Platz und gab die Laterne an den FV Dresden-Laubegast ab. Sebastian Gläser hatte das DSC-Tor erzielt.
Die Hofmann-Schützlinge hatten in der 2.Hälfte 4 “Riesen” um den verdienten 3er einzufahren. Doch vorm Tor behielt, die mit mehreren C-Jugendlichen aufgestellte junge Truppe, nicht die Ruhe und bekam den Ball nicht über die Linie oder scheiterte am Striesener Keeper.

Lade...
Kontakt