Nachwuchs

Home Foren Allgemeines Nachwuchs

  • This topic has 81 Antworten, 16 Teilnehmer, letzte Aktualisierung vor 6 months von Online-TeamOnline-Team.
Ansicht von 10 Beiträgen - 21 bis 30 (von insgesamt 82)
  • Autor
    Beiträge
  • #13574
    ich83
    Teilnehmer

    C-Jugend hat sich erst einmal gefangen mit 2 Siegen in Folge. B verliert weiter und die A-Jugend bekommt in letzter Minute das 2:3 zu Hause eingeschänkt. Die Gelb-Rote war ein Witz, wenn jetzt schon saubere Tacklings mit Gelb bestrafft werden, haben in Zukunft alle rosa Tütüs an und winken mit Pompons.
    Trotzdem sind die Abstände auf Nichtabstiegsplätze mittlerweile sehr groß und vielleicht nicht mehr einholbar.
    Die letzte Truppe des DSC im Pokal hat auch wieder einen raus gehauen, 15:0 gewinnt die D1 in Lockwitzgrund. GLÜCKWUNSCH
    Die restlichen Kleinfeldmannschaften machen ihre Sache gut bis sehr gut!!!

    #13585
    eenergyeenergy
    Teilnehmer

    Ja schön, dass sich die C-Jugend gut stabilisiert hat. Nun warten aber noch drei schwere Hinrundenspiele. Auch Glückwunsch an die D1 und das Kleinfeld.

    Bei der A und B siehts dagegen tabellarisch sehr schwierig aus. Hier muss man schauen, was die Winterpause bringen kann – ggf. muss man sich dann auf ein Team konzentrieren!?

    #13586
    TrickserTrickser
    Teilnehmer

    Die Entwicklung der A-Jugend ist eine Farce. Wenn man aus dem Kader der 98/99er gut 10 Spieler innerhalb der letzten 2 Jahren verliert, kann man nur mit dem Kopf schütteln.
    Jetzt zieht das A-Jugend Thema einen Dominoeffekt in die B-Jugend. Ohne einen Lucas, Maximilian, Boje oder Maurice (wenn er noch da ist), sind die chancenlos. Gruselig !

    Ha ho he !

    #13785
    dsc4ever
    Teilnehmer

    Nochmal kurz zum im Zschachwitz-Thread angesprochenen Spiel unserer D1 bei Borea2, welches äußerlich betrachtet etwas überraschend verloren ging. Borea1, in der Landesliga= höchste D-Jugendspielklasse spielend, hatte am letzten Wochenende spielfrei, wodurch unsere D1 gegen den Großteil des Borea-LL-Kaders zu spielen hatte, großartig gegenhielt, leider in der letzten Minute das 0:1 kassierte. Der Gegner jubelte dann, als hätte er gerade Bayern München besiegt. Da sieht man, dass wir aktuell im D- und E-Jugendbereich sehr gut aufgestellt sind, leider führt die o.g. Wettbewerbsverzerrung dazu, dass die Chancen der D1, den erstrebten Aufstieg in die LK zu schaffen, nun deutlich reduziert sind.

    Dass es in der D- und E-Jugend sehr gut läuft, weiß ich aus eigener Anschauung, warum wir von der A- bis C-Jugend selbst von einem nicht gerade Großverein wie der SpVgg Löbtau inzwischen durchgängig abgehängt werden, entzieht sich sowohl meiner Kenntnis als auch meinem Verständnis – eigentlich sollte die Konzentration doch gerade dem Großfeldbereich gelten.

    Wenn wir es da nicht schaffen, den Schalter umzulegen, werden die besten unserer so toll ausgebildeten Talente im Großfeldbereich von allen möglichen Vereinen im Stadtgebiet abgefischt, in der Ersten kommt dann gar nichts mehr an, von der weiteren Entwicklung im Großfeldbereich ganz zu schweigen. Wenn wir gar noch ein Team, A- oder B-Jugend, streichen würden, wie mal angedacht, wäre dies als Signal mehr als fatal.

    #13788
    eenergyeenergy
    Teilnehmer

    Die Abmeldung eines Großfeldteams stand und steht m.E. nie zur Debatte.

    #13797
    Schlenzer
    Teilnehmer

    Lieber dsc4ever, ich finde deinen Beitrag diesmal sehr populistisch und mit Mutmaßungen gespickt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Talenteligamannschaft, auch wenn unser D1Team Spitze in der SOL ist, nur 1:0 gewinnt und sich auch noch überproportional darüber freut.
    Zum Zweiten lügt die Tabelle nie. Bedeutet, dass Löbtau zur Zeit einfach bessere Jahrgänge hat oder tatsächlich bessere Ausbildung betreibt.
    Und dass ein A oder B Juniorenteam gestrichen wird, ist meiner Meinung nach grösster Humbug. Der Klassenerhalt sollte sich auf ein Team konzentrieren und beim Anderen wird es sich am Grünen Tisch wieder Einmal zu Gunsten des Sportclubs entscheiden. Und dann heißt es, in der nächsten Saison doppelt Gas zu geben.
    So sehe ich das.

    #13799
    MaxMax
    Moderator

    So sehe ich das eben gelesene:

    … ich finde deinen Beitrag diesmal sehr populistisch und mit Mutmaßungen gespickt. …

    Antwort:

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass …
    Zum Zweiten lügt die Tabelle nie. Bedeutet, dass …
    … ist meiner Meinung nach grösster Humbug. Der Klassenerhalt sollte …
    … wird es sich am Grünen Tisch wieder Einmal zu Gunsten des Sportclubs entscheiden …
    Und dann heißt es …

    Fünf offensichtliche Mutmaßungen in fünf Sätzen, dass ist ‘ne Trefferquote von 100 %, mehr geht nicht.

    acesta este un bloc de text care poate fi adaugat mesajelor pe care le postati.
    ceci est un bloc de texte qui peut être ajouté aux messages que vous postez.

    --> DSC-Klingelton

    #13803
    Schlenzer
    Teilnehmer

    Max, du hast offengelassen, was du mit deinem Post sagen wolltest. Dass ich auch Mutmaßungen geäußert habe? Wird trotzdem wieder geschehen.
    Was ich kundtun wollte: dsc4ever hat bisher meist fundierte und gut recherchierte Posts geschrieben. Diesmal nicht. Das hat mich irritiert.
    Alles klar, Max?
    Schreibst du eigentlich auch Posts unter Tag24.de?

    #13804
    dsc4ever
    Teilnehmer

    Das mit Borea ist mir so erzählt worden, wobei es offenbar so war, das man immer komplett durchgewechselt hat, mal Borea 2, mal Borea1 dran war, also nicht komplett gegen Borea 1. Ist nun auch nicht das ganz große Thema, aber es war auf jeden Fall so, dass relativ viele von Borea1 dabei waren.

    Mit dem evtl. Rückzug war wohl eine Fehlinterpretation von mir von eenergy´s Post weiter oben, dass man sich evtl. nur auf eine Mannschaft konzentrieren sollte. Das hatte ich offenbar fälschlich als potenziellen Rückzug der anderen Mannschaft aufgefasst. Freut mich ja, wenn ich mich da getäuscht habe.

    Aber dass eine SpVgg Löbtau in allen 3 Großfeldmannschaften klar die Nase vor uns hat, das darf bei allem sportlichem Respekt eigentlich nicht sein. Eine Jugend ok, das kann mal ein herausragender Jahrgang sein, aber alle 3 Großfeldjugenden weist doch eher auf ein strukturelles Problem hin.

    Vor 4 Jahren hatten wir z.B. eine Bomben D-Jugend, ich hatte deren Spiele und Aufstieg in die LK teilweise verfolgt. Na und jetzt? Jetzt ist dieser Jahrgang B-Jugend, müsste von seinem damaligen Potenzial her in der LK vorne mitspielen, die Tabelle erzählt leider was ganz anderes. Bei unserer A-Jugend haben Spieler reihenweise den Verein verlassen, die dies eigentlich gar nicht wollten, so wurde mir zumindest erzählt.

    Da scheint irgendetwas schief zu laufen und wenn man dies nicht ändert, wird uns dies bei unserem aktuell guten Jahrgängen 2004-2006 wahrscheinlich ähnlich gehen: ausgebildet für andere Vereine. Das kann doch nicht das Ziel sein, daher mein Post, der alles andere als populistisch gedacht war.

    #13806
    eenergyeenergy
    Teilnehmer

    Ich wollte damit nur ausdrücken, dass man sich ggf. überlegen muss, die Qualität eines Teams gezielt zu erhöhen. Wenn die besten B-Jugendlichen regelmäßig in der A spielen, könnten diese natürlich auch in der B die Klasse retten. Oder anders…
    Aber man hat die letzten Einheiten gesehen, dass die Quantität schon einmal insgesamt vergrößert wurde. Mal schauen, wie sich dies nun in den Spielen abbildet.

Ansicht von 10 Beiträgen - 21 bis 30 (von insgesamt 82)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.