5. ST: Weißwasser – DSC

Home Foren Allgemeines 5. ST: Weißwasser – DSC

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Woche, 2 Tage von dsc4ever.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #32774
    dsc4ever
    Teilnehmer

    Das bittere an der gestrigen Niederlage war, dass sie zwar verdient, aber völlig unnötig war, weil Weißwasser kadermäßig alles andere als besser bestückt war als wir – selbst in der gestrigen weiterhin stark ersatzgeschwächten Aufstellung. Es reichte einfach eine solide Defensivarbeit, ein guter Torwart und effektive Stürmer.

    Ein Punkt, wenn nicht 3 lagen locker drin. Die Mannschaft hat sich bis zuletzt bemüht, alles gegeben, das war ok, aber selbst ohne das unnötige 2.Gegentor, war man einfach zu harmlos, um wenigstens 1 Tor zu erzielen.

    Kann man Konzentration beim letzten Pass trainieren? Fällt mir oft auf, so auch gestern, dass man sich teilweise gut durchkombiniert oder -dribbelt und dann, beim letzten, entscheidenden Pass oder Flanke oder auch beim Abschluss versagt. Der Pass muss nur präzise und gut getimt in die Lücke oder steil gespielt werden, kein Kunstschuss oder ähnliches erforderlich, und dann wird oft wenig oder gar nicht bedrängt der Ball dem Gegner in die Füße oder meist zu weit gespielt und wieder ist eine gute Möglichkeit zumindest einen hochkarätigen Abschluss zu haben vertan.

    Immerhin waren gestern die Freistöße gut, einmal von Franz und einmal von Node (der ansonsten allerdings einen eher schweren Stand hatte), aber bei den Ecken hofft man eher, dass diese so nicht trainiert sind. So oft in 1,50 – 1,70 m Höhe aufs vordere Fünfereck, fast halb verhungert – würde man in der C-Jugend noch verstehen, megadankbar zum Rausköpfen für die gegnerischen Verteidiger und Null verwertbar für die eigenen Kräfte. Jede dritte bis vierte Ecke kommt dann einigermaßen, aber das ist zu wenig. Ob man Abschlüsse aus der 2.Reihe in diesem Alter noch trainieren kann, weiß ich nicht, wenn ja, dann sollte man es auf jeden Fall tun, ansonsten muss man warten, bis Timo und Julius wieder dabei sind, bis wieder was Gefährliches aufs Tor kommt.

    In diesem Jahr wäre es wirklich drin, dass man oben zumindest mitspielt, außer Borea und evtl. Rotation sehe ich keine Mannschaft, die besser besetzt wäre, als wir. Hoffentlich wird die Chance noch genutzt, nicht nur im Pokal, sondern auch in der Punkterunde eine gute Rolle zu spielen. – Immerhin spielt die Zweite bislang super oben mit, Gratulation!

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.