Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 15. Juni 2024

Scroll to top

Top

DSC zu Gast in Weißwasser

15.03.2023

DSC zu Gast in Weißwasser

Am Sonnabend geht es für den Dresdner SC zum Tabellenelften VfB Weißwasser 1909. Um 15 Uhr wird das Spiel auf dem Kunstrasen der Sportanlage am Turnerheim angepfiffen. Erst zweimal traten die Schwarz-Roten in Weißwasser an, konnten dabei aber noch kein Tor erzielen oder einen Punkt mitnehmen.

Mit 19 Spielen aus 16 Spielen rangieren die Weißwasseraner nur zwei Plätze vor den Abstiegsrängen, haben aber bereits 6 Punkte Vorsprung. 29 Tore erzielte die Mannschaft des neuen Trainers André Reimann bisher und kassierte 39 Gegentreffer. Bester Torschütze ist Benjamin Langhof, der mit seinen 11 Toren auf Platz 2 der Torjägerliste der Landesklasse Ost liegt.

Zwei Punktspiele absolvierte der VfB im Jahr 2023. Einer klaren 5:0 Niederlage bei Landesligaabsteiger Eintracht Niesky folgte ein torloses Unentschieden gegen den Hoyerswerdaer FC. Während in dieser Saison Auswärts erst ein Sieg gelang (7:3 in Rammenau), wurde nur eines von acht Heimspielen verloren (2:6 gegen Borea).

Fünf Spiele gab es insgesamt zwischen Weißwasser und unserem DSC, dabei blieben den 98ern nur die Heimspiele in guter Erinnerung (2 Siege, 1 Unentschieden). Die beiden Partien in Weißwasser gingen verloren. Vor allem die Partie im vergangenen Jahr hinterließ schlechte Erinnerungen. 0:6 hieß es nach 90 Minuten.

Das Hinspiel dieser Saison endete mit einem 4:2 Erfolg für die Dresdner, nach einem 1:2 Rückstand zur Pause. Julius Wetzel war dreimal erfolgreich, Aleksandar Milic steuerte einen Treffer bei. Fehlen werden bei den Weißwasseranern Robert Balko und Steven Burghardt nach gelb-roter bzw. roter Karte im letzten Spiel.

Lade...
Kontakt