Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 5. Dezember 2022

Scroll to top

Top

DSC empfängt erstmal Hoyerswerdaer FC

28.09.2022

DSC empfängt erstmal Hoyerswerdaer FC

Am Sonnabend empfängt unser DSC erstmal den Hoyerswerdaer FC, der im Sommer den Aufstieg aus der Kreisoberliga Westlausitz geschafft hatte. 2016 gründete sich der HFC aus dem FC Lausitz Hoyerswerda und dem Hoyerswerdaer SV 1919, gegen beide Vereine hatten die Friedrichstädter viele Duelle bestritten. Gespielt wird um 15 Uhr auf dem Kunstrasenplatz 12.

In der Kreisoberliga Westlausitz holten die Hoyerswerdaer vergangene Saison mit zwei Punkten Vorsprung die Meisterschaft vor dem SV Oberland Spree. Nur zwei der 16 Spiele gingen verloren, eine Partie endete unentschieden. Mit 56:13 Toren stellte der HFC die beste Offensive der Liga und hatte die zweitbeste Defensive. Die besten Torschützen waren Amadou Sow und Martin Hoßmang mit 14 bzw. 12 Treffern.

In der Landesklasse gab es für das Team von Trainer Stefan Hoßmang in 4 Spielen bisher noch keinen Sieg, aber auch erst eine Niederlage. Die Partien gegen den TSV Cossebaude, den VfB Weißwasser und die SG Crostwitz endeten jeweils 1:1. Beim FV Eintracht Niesky gab es eine 0:3 Niederlage.

Im Sachsen-Pokal gab es in der 1. Runde einen 5:1 Erfolg über den LSV Friedersdorf aus der Kreisoberliga Oberlausitz. In der 2. Runde schieden die Hoyerswerdaer durch ein 2:0 beim Kreisoberligisten SV Naunhof aus dem Wettbewerb aus.

Lade...
Kontakt