Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 25. April 2019

Scroll to top

Top

Dritter Anlauf für Zweite gegen Striesen

26.03.2019

Dritter Anlauf für Zweite gegen Striesen

Bereits zweimal war das Spiel der zweiten Mannschaft gegen die 2. Vertretung der SG Dresden Striesen angesetzt, beide Male mussten die Partien wegen witterungsbedingter Platzsperre aber abgesagt werden. Nun soll das Spiel im dritten Anlauf am Mittwoch um 19 Uhr auf Platz 21 endlich stattfinden.

Mit 30 Punkten stehen die Striesener auf dem 5. Platz und könnten mit einem Sieg auf den zweiten Tabellenplatz klettern. Die SGS stellt mit 20 Gegentreffern die zweitbeste Abwehr der Stadtliga A und erzielte selber 34 Tore. Während das Team von Sören Müller die beste Heimmannschaft ist, steht man auswärts mit zwei Siegen, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen auf Rang 8.

Im Jahr 2019 sind die Striesener in Punktspielen noch ungeschlagen und siegten gegen den USV TU (2:0) und die Sportfreunde Nord (4:1), dazu gab es ein 1:1 gegen Weixdorf II. Alle drei Spiele wurden auf dem heimischen Sportplatz ausgetragen. Im Viertelfinale des Stadtpokals war der VfB Hellerau-Klotzsche aus der Stadtoberliga an der Bärensteiner Straße zu Gast und siegte durch einen Treffer in der 21. Minute knapp mit 0:1.

Das Hinspiel gewannen die Striesener mit 3:0 (1:0). Ahmed Othman, Niklas Rülker und John-Paul Weise erzielten die Tore für die SG.

Lade...
Kontakt