Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 1. Oktober 2022

Scroll to top

Top

Befreiungsschlag geglückt!

26.04.2014

Trotz zähem Beginn konnte der Dresdner Sportclub im Heimspiel gegen den Tabellenletzten SV Post Germania Bautzen einen Befreiungsschlag landen. Vor 136 Zuschauern musste der DSC diesmal auf Platz 21 im Ostragehege antreten. Trotz dieses Rahmens ging es auch für den DSC um viel.

Bei eventuell vier Absteigern reduzierte sich der Vorsprung auf die Abstiegsränge in den letzten Wochen zusehends. Doch gegen die Gäste von Post Germania Bautzen gelang ein wichtiger Erfolg. Mit dem klaren 5:1-Sieg kletterte der DSC zudem zurück auf Tabellenposition 5. Dabei ging Bautzen zunächst durch ein Tor von Tittel in Führung. Doch noch vor der Pause gelang dem DSC durch Tore von Alexander Preißiger und Christian Heinrich die Wende. Nach einer großen Chance für Bautzen kurz nach der Pause spielten dann nur noch die Schwarz-Roten (ab der 53. Minute zudem in Überzahl – rote Karte für Post wegen Nachtretens) und ließen trotz dreier weiterer Treffer durch Gregor Harnath und Stefan Haase (2x) noch etliche weiterer hochkarätige Chancen aus. Kommende Woche geht es beim TSV Cossebaude darum, den positiven Trend fortzusetzen und einen Auswärtserfolg nachzulegen. » Spielbericht » Spieltag & Tabellen

Lade...
Kontakt