Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 19. Oktober 2017

Scroll to top

Top

Auswertung: Einzelstatistik

03.08.2017

Auswertung: Einzelstatistik

30 Spieler setzte der DSC in der Saison 2016/17 ein. Während Robert Thomas in allen 24 Spielen zum Einsatz kam, stand Martin Käseberg die meisten Minuten (2.032) auf dem Platz. Nur ein Spiel verpasste der Abwehrspieler.

Bei den meisten Minuten folgt Julius Wetzel mit 1.953 Minuten auf dem 2. Platz, Thomas liegt mit 1.755 Einsatzminuten auf Platz 3. Die wenigsten Minuten verbuchte Kay Effenberger aus der 2. Mannschaft, der gegen Weixdorf in der letzten Minute eingewechselt wurde.

Insgesamt bestritten die 30 Spieler 23.717 Spielminuten. Am häufigsten eingewechselt wurde Kristian Waltschew, der neunmal erst später aufs Feld kam. Robert Thomas wurden mit 10 Auswechslungen am häufigsten vom Platz genommen.

39 gelbe Karten sammelte die 1. Mannschaft in 24 Spielen und damit sechs weniger als in der Saison 2015/16. Dazu kommen wie in der Vorsaison drei gelb-rote Karte, aber keine rote Karte. Damit landen die 98er in der Fairplay-Tabelle der Landesklasse Ost knapp hinter dem Radebeuler BC und der SG Weixdorf auf dem 3. Platz.

Die meisten gelben Karten sammelte Marco Grahle, der fünfmal verwarnt wurde. Dazu sammelte der Verteidiger eine der gelb-roten Karten. Die anderen beiden Platzverweise bekamen Julius Wetzel und Rico Niederlein.

Lade...