Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 1. Oktober 2022

Scroll to top

Top

Zweite unterliegt Sportfreunden

10.04.2011

Mit 1:4 hat die zweite Mannschaft des DSC das Heimspiel gegen den Tabellendritten Sportfreunde 01 Dresden-Nord verloren. Dabei zeigte die Zweite über große Phasen eine ansprechende Leistung, doch der Gast hatte die besseren Möglichkeiten und nutzte einige davon.

Mit einem Paukenschlag beginnt das Spiel, als bereits nach fünf Minuten der Ball zum ersten Mal im Tor des DSC liegt. Aus 22 Metern zeiht Christoph Scholz ab und trifft zum 0:1 direkt ins Eck. Nach einer Standardsituation kommt der DSC nur 6 Minuten später zum Ausgleich. Den Eckball von Egbert Exner haut Markus Reisch aus 10 Metern zum 1:1 unter die Latte. Sekunden vor der Pause gehen die Gäste jedoch erneut in Führung. Einen schwach getretenen Eckball von Michael Schröder klärt kein DSC’er und der Ball trudelt zum 1:2 ins Tor.

In der zweiten Halbzeit versucht der DSC das Ergebnis zu drehen, doch die Sportfreunde haben die besseren Möglichkeiten, nutzen diese jedoch vorerst nicht. In der 75. Minute pariert Henryk Peuckert im DSC-Tor einen Schuss von Sepp Rentsch, im Nachschuss trifft der Sportfreunde-Spieler jedoch zum 1:3. In der Nachspielzeit der Partie setzt sich Felix Röthig durch, umspielt Peuckert und trifft zum 1:4 Endstand.

Dresdner SC: Peuckert – Klose – Domke, Neubauer – Barthel (76. Willig), Reisch, Hendel, Exner, Lichtenberger, Prausner (46. ) – Zorn
Tore: 0:1 Scholz (5. Min), 1:1 Reisch (11. Min), 1:2 Schröder (45. Min), 1:3 Rentsch (75. Min), 1:4 Röthig (90.+2. Min)
Zuschauer: 65

Lade...
Kontakt