Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 24. Mai 2024

Scroll to top

Top

Zweite und Ü35 treffen auf Tabellenvorletzten

27.09.2018

Zweite und Ü35 treffen auf Tabellenvorletzten

Jeweils auf die Tabellenvorletzten ihrer Liga treffen am Wochenende die zweite Mannschaft und die Ü35. Während die Alten Herren dabei aber als Vierter zum Elften SG Weißig müssen, empfängt die bislang punktlose Zweite die Sportfreunde Nord, die bisher zumindest einen Zähler geholt haben

Am Sonntag um 10.30 Uhr kommt es auf Platz 6 im Ostragehege zum Kellerduell. Die Sportfreunde haben als Absteiger aus der Stadtoberliga erst 4 Spiele bestritten und konnten dabei ein Unentschieden erkämpfen. Mit einem 3:1 Sieg in der Ausscheidungsrunde des Stadtpokals gegen den TSV Rotation Dresden II aus der Stadtliga B waren die Sportfreunde in die Pflichtspiele gestartet. Es folgte ein 1:1 Unentschieden gegen Mitabsteiger FV Laubegast II. Beim TSV Cossebaude II gab es eine knappe 1:2 Niederlage. Die beiden letzten Heimspiele wurden gegen den SV Helios II und die SG Striesen II jeweils mit 0:3 verloren. Die zweite Mannschaft des DSC verlor vier ihrer fünf Spiele ebenfalls mit 0:3.

Die Ü35 muss am Sonnabend um 12.15 Uhr bei der SG Weißig antreten. Mit drei Punkten aus drei Spielen sind die Weißiger Vorletzter der 3. Stadtklasse. Den einzigen Sieg gab es am 1. Spieltag als der SV Fortuna Rähnitz auf dem heimischen Sportplatz mit 2:0 geschlagen wurde. Das zweite Heimspiel gegen die SpG Goppeln II/Löbtauer Kickers II wurde abgebrochen. Die beiden Auswärtsspiele bei der SG Gittersee (0:2) und dem SV Eintracht Strehlen (1:5) wurden verloren.

Lade...
Kontakt