Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 5. Dezember 2022

Scroll to top

Top

Zweite spielt am Samstag beim ESV

26.05.2016

Zweite spielt am Samstag beim ESV

Bereits am Samstag steht für die zweite Mannschaft der vorletzte Spieltag der Saison auf dem Programm. Um 15 Uhr ist das Team von Stefan Steglich zu Gast beim Eisenbahner SV.

In der Hinrunde traf der DSC dabei auf den damaligen Tabellenführer, inzwischen rangiert der ESV auf dem 9. Tabellenplatz. 33 Punkte stehen bisher zu Buche. Mit 52 Toren sind die Eisenbahner ebenso treffsicher wie die 98er, der beste Torschütze Tommy Winkler hat wie auch Mike Barthel bisher elfmal getroffen. Dem stehen aber auch 62 Gegentore und damit die zweitmeisten der Liga gegenüber.

Ende November war der ESV noch Spitzenreiter konnte anschließend aber aus 5 Spielen nur einen Punkt holen. Zuletzt stehen für die Mannschaft von Miloslav Kovanovic zwei Niederlagen (2:3 gegen Radebeul und 2:5 gegen Pillnitz) zu Buche.

Das Hinspiel gewann der Sportclub gegen eine Rumpfelf der Gäste klar mit 8:2. Bereits nach 31 Minuten führten die Schwarz-Roten durch Tore von Thomas Rostock-Hirche, Adrian Herkt, Albrecht Mauersberger und Tom Deutschmann mit 4:0. Anschließend erzielte der ESV durch Benjamin Klemm und ein Eigentor von Markus Reisch noch den 4:2 Pausenstand. In der zweiten Halbzeit machten dreimal Herkt und Mauersberger den höchsten Saisonsieg perfekt.

Lade...
Kontakt