Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 15. Dezember 2019

Scroll to top

Top

Zweite schlägt Zweiten klar mit 3:0

01.12.2019

Zweite schlägt Zweiten klar mit 3:0

Von Beginn an übernimmt die DSC-Zweite das Spiel beim Tabellenzweiten, der Reserve des TSV Cossebaude. Die Friedrichstädter setzen den TSV früh unter Druck und erarbeiten sich einige Möglichkeiten. Die Gäste finden dagegen nie wirklich in die Partie und bleiben offensiv größtenteils blass.

Nach einem Eckball ist Enrico Kluge nach 10 Spielminuten zur Stelle und trifft zum 1:0 für den Sportclub. Nach ein, zwei richtig guten, aber vergebenen Chancen ist es Jonathan Berg, der kurz vor dem Pausenpfiff auf 2:0 für den DSC erhöht.

Auch nach Wiederanpfiff bleibt der DSC griffig. Die Gastgeber versuchen zwar noch einmal, das Spiel zu drehen, die Friedrichstädter halten aber gut dagegen und bleiben das gefährlichere Team. Pascal Hänisch vollendet nach einer guten Stunde einen schnell vorgetragenen Angriff im zweiten Abschlussversuch mittels Schlenzer in den langen Winkel zum 3:0-Endstand.

Die Zweite präsentierte sich über 90 Minuten spielfreudig, engagiert und erkämpfte sich mit vollem Einsatz völlig verdient die drei Punkte. Die Sportclub-Reserve rückt damit auf Tabellenplatz 6 vor, befindet sich nun aber in unmittelbarer Reichweite bis Tabellenplatz 2. Am kommenden Wochenende gastiert die Zweite zum Abschluss des Jahres 2019 bei der SG Dölzschen und hat dabei die Möglichkeit, weitere Platzierungen gut zu machen.

Tore: 0:1 Kluge (10. Min), 0:2 Berg (45. Min), 0:3 Hänisch (64. Min)
Dresdner SC: Schilling – Haase, Halbauer, Kluge, Kraus (75. Wicher) – Hänisch (70. Tietz), Berthold, Müller, Burg, Langner (61. Melkowski) – Berg

Lade...
Kontakt