Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 6. Dezember 2022

Scroll to top

Top

Zweite empfängt Weixdorf/Ü35 startet in Play-Offs/

19.05.2022

Zweite empfängt Weixdorf/Ü35 startet in Play-Offs/

Im vierten Spiel der Play-Downs empfängt die 2. Mannschaft am Sonntag die SG Weixdorf II. Beide Teams haben den Klassenerhalt bereits sicher. Für die Ü35 starten am Samstag, nach vierwöchiger Pause, die Play-Offs. Zu Gast ist zum Auftakt der FV Hafen Dresden.

Zweite: Dresdner SC II – SG Weixdorf II

Durch den überraschenden Sieg über den SSV Turbine Dresden hat die 2. Mannschaft des DSC den zweiten Platz in der Play-Down-Gruppe A vor der 2. Vertretung der SG Weixdorf verteidigt. Am Sonntag treffen beide Mannschaften um 10:30 Uhr auf dem Kunstrasen Platz 12 aufeinander.

Das letzte Duell Anfang Mai endete mit einem torlosen Unentschieden. Anschließend gab es für die Mannschaft von Ralf Nicklisch eine 2:5 Niederlage bei Turbine Dresden und am letzten Wochenende einen 3:0 Sieg über den Letzten SV Loschwitz. Robert Lautenbach mit einem Doppelpack und Felix Müller erzielten die Treffer zum Sieg.

Ü35: Dresdner SC Ü35 – FV Hafen Dresden

Während für die 2. Mannschaft alle Entscheidungen bereits gefallen sind, geht es für die Ü35 in den Play-Offs um den Aufstieg in die 1. Stadtklasse. Als Zweiter der Tabelle empfängt unser DSC am Sonnabend, um 8:45 Uhr, den Tabellendritten FV Hafen Dresden.

In den 10 Spielen der Hinrunde holte der FV Hafen sechs Siege, vier Spiele wurden verloren. Mit 26:35 Toren traf der FV nur zweimal weniger als die 98er, kassierte aber acht Gegentreffer mehr. Bester Torschütze ist Tino Wilke mit acht Treffern.

Da neben dem DSC nur Cossebaude und die SG Weißig ihr Aufstiegsrecht wahrnehmen würden gilt es für unsere Mannschaft den derzeitigen Fünften Weißig auf Abstand zu halten. Mit 8 Punkten aus den 5 angesetzten Partien wäre der Aufstieg den Schwarz-Roten nicht mehr zu nehmen.

Lade...
Kontakt