Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 19. September 2020

Scroll to top

Top

Zweite bei Laubegast, Ü35 gegen Hafen

10.09.2020

Zweite bei Laubegast, Ü35 gegen Hafen

Am Wochenende startet auch die Ü35 in neue Spielzeit in der 2. Stadtklasse. Am Sonnabend um 8:45 Uhr empfangen die Alten Herren den FV Hafen Dresden im Ostragehege. Die zweite Mannschaft trifft am Sonntag um 13 Uhr auf die 2. Vertretung des FV Dresden 06 Laubegast.

Zweite bei Laubegast II

Die Laubegaster sind ebenso wie die DSC-Zweite mit einem 2:0 in die Saison gestartet. Dabei wurde die SG Motor Trachenberge durch einen Treffer von Philip Heldner und ein Eigentor besiegt. Im Stadtpokal mussten die Laubegaster ebenfalls in der Qualifikationsrunde antreten und erreichten durch ein 4:0 über den SV Sachsenwerk II (Stadtliga C) die nächste Runde.

In der vergangenen Saison wurde die Mannschaft von Stefan Jacob mit 25 Punkten Fünfter und stellte bei 28:18 Toren die zweitbeste Abwehr. Das einzige Spiel der Saison zwischen dem FV06 und den 98ern endete mit einem Auswärtssieg für die Friedrichstädter. Den goldenen Treffer erzielte Jonathan Berg in der 57. Minute.

Ü35 gegen FV Hafen

Der FV Hafen ist die einzige Mannschaft, die neu in der 2. Stadtklasse ist. Vergangene Saison spielte die Mannschaft in der 1. Stadtklasse und wurde mit 12 Punkten Dreizehnter. Bei 27:45 Toren hatten die Hafener den schlechtesten Angriff der Liga.

In der Vorbereitung bestritt der FV Hafen zwei Testspiele und unterlag beide Male. Gegen den Post SV Dresden (Stadtliga) hieß es 3:5, bei TuS Weinböhla (1. Stadtklasse) 3:9.

Lade...
Kontakt