Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 25. Juni 2017

Scroll to top

Top

Zwei Sieger aus Dresden beim 4. DSC-Pfingst-Cup

05.06.2017

Zwei Sieger aus Dresden beim 4. DSC-Pfingst-Cup

Mit 51 Mannschaften fand am Wochenende der 4. DSC-Pfingst-Cup im Ostragehege statt. Bei den D- und E-Junioren setzten sich mit der U13 des DSC und Dynamo zwei Teams aus Dresden durch. Die Siege bei der F- und G-Jugend gingen nach Bayern und Berlin.

2.265 Minuten Fußball bekamen die Zuschauer auf 6 Feldern geboten. Dabei fielen in 186 Partien 753 Tore. Torreichste Altersklasse war erstmals die D-Jugend, bei denen im Schnitt 6,9 Treffer pro Partie fielen. Es folgten die Turniere der G-Jugend (5,2 Tore), F-Jugend (4,1) und E-Junioren (3).

Bei den D-Junioren setzte sich die U13 des DSC vor Eintracht Eisenberg durch. Dynamo Dresden holte sich wie schon im Vorjahr den Sieg bei der E-Jugend vor dem Chemnitzer FC, bei den F-Junioren holte sich der 1. FC Schweinfurt 05 den Titel vor Soccer for Kids. Beim vorzeitig beendeten Turnier der G-Jugend gewann TeBe Berlin vor dem Vorjahressieger SG Weixdorf. Die Mannschaften von Soccer for Kids landeten dreimal auf dem Treppchen. Neben dem zweiten Platz bei der F-Jugend landeten die Dresdner bei den D- und E-Junioren auf dem 3. Platz.

Die Platzierungen der D-Jugend im Überblick:
1. Platz: Dresdner SC 1898 U13
2. Platz: SV Eintracht Eisenberg
3. Platz: Soccer for Kids Dresden U12
4. Platz: TSV Elektronik Gornsdorf
5. Platz: Dresdner SC 1898 U12
6. Platz: BFC Dynamo

Bester Torschütze: Paul Hamann (Dresdner SC U13)
Bester Torhüter: Clemens Becker (Eintracht Eisenberg)
Beste Spieler: Julian Wache (TSV Gornsdorf), Sebastian Große (Dresdner SC U13)

Die Platzierungen der E-Jugend im Überblick:
1. Platz: SG Dynamo Dresden
2. Platz: Chemnitzer FC
3. Platz: Soccer for Kids U10
4. Platz: VfL Halle 96
5. FK Dukla Prag U11 (CZ), 6. Dresdner SC 1898 U11, 7. Radebeuler BC 08 I, 8. BSG Stahl Riesa, 9. SV Eiche Reichenbrand, 10. FK Dukla Prag U10 (CZ), 11. Radebeuler BC 08 II, 12. TSV Reichenberg Boxdorf, 13. Dresdner SC 1898 U10, 14. Dresdner SC 1898 III, 15TSV Elektronik Gornsdorf

Bester Torschütze: Milan Kapek (Dukla Prag U11)
Bester Torhüter: Nicola Brysejnova (Dukla Prag U11)
Beste Spieler: Levi Noel Klose (Chemnitzer FC), Kevin Boron (VfL Halle 96)

Die Platzierungen der F-Jugend im Überblick:
1. Platz: 1. FC Schweinfurt 05
2. Platz: Soccer for Kids U9
3. Platz: Dresdner SC 1898 U9
4. Platz: Grünauer BC 1917 II
5. FK Dukla Prag U9 (CZ), 6. SG Dresden Striesen, 7. Soccer for Kids U8, 8. 1. FC Lokomotive Leipzig, 9. Grünauer BC 1917 I, 10. CAFC Prag (CZ), 11. Dresdner SC 1898 U8, 12, BSG Stahl Riesa, 13. SV Gaußig, 14. Dresdner SC 1898 III, 15. FK Dukla Prag U8 (CZ), 16. Radebeuler BC 08, 17. Lok Engelsdorf, 18. TSV Elektronik Gornsdorf

Die Platzierungen der G-Jugend im Überblick:
1. Platz: Tennis Borussia Berlin
2. Platz: SG Weixdorf
3. Platz: Dresdner SC 1898 I
4. Platz: Dresdner SC 1898 II
5. CAFC Prag Team A (CZ), 6. ESV Lok Döbeln, 7. Lok Engelsdorf, 8. Radebeuler BC 08, 9. TSV Elektronik Gornsdorf, 10. CAFC Prag Team B (CZ), 11. SV Nanhof 1920, 12. Dresdner SC 1898 III

Der DSC 1898 bedankt sich beim Nachwuchsleiter Dietmar Müller und seinem Team für die tolle Organisation sowie allen Helfern für ihre Unterstützung – vielen Dank!

 

Galerie vom Turnier der E- und F-Jugend
Galerie vom Turnier der D- und G-Jugend
Lade...