Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 11. August 2020

Scroll to top

Top

Verbände tendieren zu Saisonabbruch

22.04.2020

Verbände tendieren zu Saisonabbruch

Am Dienstagnachmittag gab es eine Konferenz der Stadt- sowie Kreisfußballverbände mit dem Sächsischen Fußball-Verband über die weitere Fortführung der Saison. Dabei wurde noch keine Entscheidung vollzogen. Als Tendenz ist aber erkennbar, dass die Fortführung der Saison über das normale Ende hinaus mehrheitlich keine praktikable Option sei – so verkündet es zumindest SFV-Präsident Herman Winkler. Im Umkehrschluss würde das dann den Abbruch bedeuten. Über Details zur Ausgestaltung wurde vorerst nichts bekannt.

Konkret soll nun abgewartet werden, wie Politik und Behörden bezüglich der Corona-Maßnahmen in den nächsten Wochen entscheiden. Am 5. Mai wird es die nächste Konferenz der Verbände geben, um sich dann “einer endgültigen Entscheidung zu nähern” (Quelle: SFV).

Deutschlandweit gibt es aktuell in den Bundesländern verschiedenste Ansätze, mit der Lage umzugehen. Einige Verbände präferieren die Fortführung der aktuellen Saison im Herbst, andere wiederum votieren klar für den Abbruch. Letztlich können die Regional- und Kreisverbände aber eigenverantwortlich entscheiden. In Sachsen besteht zumindest der klare Wille, dass es eine einheitliche “Sachsen-Lösung” für alle Ligen gibt. Diese würde dann alle Spielklassen der DSC-Teams betreffen.

Lade...
Kontakt