Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 5. Dezember 2022

Scroll to top

Top

Nachwuchs: 6 Siege auf dem Kleinfeld

07.05.2018

Nachwuchs: 6 Siege auf dem Kleinfeld

Insgesamt 6 Siege konnte der Nachwuchs des Dresdner SC am Wochenende feiern. Das Spitzenspiel der Stadtliga C verlor die D2-Jugend mit 2:6 gegen die U11 der SG Dynamo Dresden. Dadurch gibt man die Tabellenführung ab und steht nun auf dem zweiten Platz, hat aber immer noch einen guten Vorsprung auf den Tabellendritten. Mit 5:3 konnte die D3-Jugend ihr Heimspiel gegen die SV Eintracht Dobritz II gewinnen. Bei der E-Jugend fuhren alle vier Teams die volle Punktzahl ein, während die F-Jugend bei einem Sieg auch zwei Niederlagen einstecken musste. Die G-Jugend absolvierte einen freundschaftlichen Vergleich gegen die U6 der Soccer for Kids.

 

Die Ergebnisse im Überblick:

D2-Jugend: DSC – SG Dynamo Dresden U11  2:6

D3-Jugend: DSC – SV Eintracht Dobritz II  5:3

E1-Jugend: SSV Turbine Dresden – DSC  0:1

E2-Jugend: SG Gebergrund Goppeln – DSC  0:1

E3-Jugend: Racket- und Ballsport Dresden II – DSC  0:1

E4-Jugend: DSC – FV Löbtauer Kickers II  1:0

F1-Jugend: SV Loschwitz – DSC  1:0

F3-Jugend: Racket- und Ballsport Dresden II – DSC  0:1

F4-Jugend: SG Weißig II – DSC  1:0

E- und F-Jugend: Tendenzwertung

 

 Bericht D2-Jugend: Dresdner SC – SG Dynamo Dresden U11 2:6 (1:3)

Zehn von 14 Spielen sind in der Meisterrunde der Stadtliga C der D-Junioren bereits gespielt, aber erst am Sonntag kam es zum Duell zwischen der D2 des DSC und der U11 von Dynamo Dresden. Beide Teams bis dahin ungeschlagen, die 98er mit einem Spiel mehr auf dem 1. Platz.

Der DSC kommt gut in die Partie und geht nach nur drei Minuten durch einen Treffer von Gero Löschner mit 1:0 in Führung. Weitere gute Möglichkeiten lassen die Schwarz-Roten anschließend liegen. Nach etwa 10 Minuten übernehmen die Dynamos die Spielführung und spielen ihre technischen Fertigkeiten gut aus, während die Hausherren Probleme haben in die Zweikämpfe zu kommen. Zweimal Felix Kirste und Louis Zosel bringen die Jungs der SGD zur Pause mit 3:1 in Führung. Auch in der zweiten Halbzeit bestimmen die Gäste das Spiel und kommen durch zwei weitere Tore von Zosel und einen Treffer von Hanns Thombansen zum 6:1. Edon Selimi gelingt kurz vor dem Ende nur noch der zweite Treffer für die Schwarz-Roten. Die D2-Jugend des DSC rutscht damit auf den 2. Tabellenplatz, hat aber bereits 9 Punkte Vorsprung vor dem Dritten.

 

 Bericht G-Jugend: Dresdner SC – Soccer for Kids U6

Ein gemischtes Team aus U6 und U7-Spielern der G-Jugend des DSC spielte gegen die U6 von Soccer for Kids. Auf unbekanntem großen Feld kamen alle Spieler zu viel Spielzeit und konnten sich über viele Tore freuen.

Lade...
Kontakt